Notebookcheck

Samsung: Galaxy Alpha soll am 13. August vorgestellt werden

Das Samsung Galaxy Alpha soll einen Metallrahmen bieten (Bild: SamMobile)
Das Samsung Galaxy Alpha soll einen Metallrahmen bieten (Bild: SamMobile)
Das Smartphone Samsung Galaxy Alpha soll am 13. August vorgestellt werden. Das Handy verfügt über einen Metallrahmen und einen Octa-Core-Prozessor.

AllAboutSamsung berichtet über den Vorstellungstermin und die technischen Daten des Galaxy Alpha. Demnach soll das Handy mit einem Octa-Core-Prozessor namens Exynos 5433 ausgestattet sein. Dieser lässt im AnTuTu-Benchmark das Galaxy Note 3 hinter sich. Begleitet wird der Chip von 2 GB RAM. Das Display misst 4,8 Zoll und beschränkt sich auf eine HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Hinten ist eine 12-Megapixel-Kamera angebracht. Vorne blickt man derweil in eine 2-MP-Kamera. Der Interne Speicher beträgt 32 GB und ist nicht erweiterbar. Als Betriebssystem dient das aktuelle Android 4.4.4 KitKat.

Was das Design angeht, bietet das Galaxy Alpha einen Aluminium-Rahmen und es ist offenbar sehr dünn. Angeblich soll es am 13. August vorgestellt werden. Das wären einige Wochen vor der IFA in Berlin, wo das Galaxy Note 4 im Zentrum von Samsungs Präsentation stehen soll. Bislang hat lediglich ein Samsung-Mitarbeiter die kommende Vorstellung von zwei Smartphones bestätigt: Eines mit großem Bildschirm und eines, das aus „neuen Materialien“ bestehen soll. Man geht davon aus, dass jeweils das Galaxy Note 4 und das Galaxy Alpha gemeint sind.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-07 > Samsung: Galaxy Alpha soll am 13. August vorgestellt werden
Autor: Andreas Müller, 31.07.2014 (Update: 31.07.2014)