Notebookcheck

Samsung NC20

Ausstattung / Datenblatt

Samsung NC20
Samsung NC20
Prozessor
VIA Nano U2250 1 x 1.5 GHz, Isaiah
Grafikkarte
Hauptspeicher
1024 MB 
, DDR2, PC2-6400 (800 MHz)
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, SuperBright Hochglanz LCD-Display, spiegelnd: ja
Mainboard
VIA ID0353
Massenspeicher
Samsung SpinPoint M5S HM160HI, 160 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek HD Audio
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: SD-Cardreader
Netzwerk
10/100 MBit Lan Adapter (10/100MBit/s), Atheros AR5007EG (b/g), Bluetooth 2.0+EDR
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 38 x 215 x 293
Akku
57 Wh Lithium-Ion, 11.1V 5200mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows XP Home 32 Bit
Sonstiges
Schutzhülle, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.54 kg, Netzteil: 380 g
Preis
499 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.72% - Gut
Durchschnitt von 29 Bewertungen (aus 35 Tests)
Preis: 73%, Leistung: 75%, Ausstattung: 68%, Bildschirm: 80% Mobilität: 76%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Samsung NC20

88% Test Samsung NC20 Netbook | Notebookcheck
Netbook +/- Nach dem erfolgreichen NC10 bringt der koreanische Hersteller Samsung nun das NC20 mit 12-Zoll Display auf Netbook Basis. Entgegen dem allgemeinen Netbook Trend zeigt das NC20 allerdings keine Intel Komponenten sondern eine CPU und integrierten Grafikchip von Via. Wie sich der Nano U2250 Prozessor im Vergleich zum dominierenden Intel Atom Chip schlägt und wie das „große Kleine“ insgesamt abschneidet, lesen Sie im folgenden Test.
86% Note- oder Netbook?
Quelle: PC Praxis - 10/09 Deutsch
Netbook mit großem Display, aber sehr schwacher Akkulaufzeit.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.09.2009
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 70%
90% NC20-anyNet U2250WBT
Quelle: PC Praxis - 8/09 Deutsch
Die Tastatur gefällt, denn die Tasten besitzen eine normale Größe und einen angenehmen Druckpunkt.
Note 2.0, Preis befriedigend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70%
49% Gute Notebooks bis 500 Euro
Quelle: c't - 8/09 Deutsch
Der ideale Mobil-PC ist für 500 Euro nicht zu haben - aber es gibt doch verlockende Angebote: Das Lenovo 3000 N500 überzeugt durch die beste Rechenleistung im Test. HP glänzt mit hoher Ergonomie bei beiden Modellen (6735s und Mini 2140). Und niemand wirft mehr Akkulaufzeit in die Waagschale als das MSI Wind U11.
von 100: 49, Leistung 17, Mobilität 65, Ergonomie 79, Display 43, Ausstattung 31, Preis ausreichend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2009
Bewertung: Gesamt: 49% Preis: 60% Leistung: 107% Ausstattung: 31% Bildschirm: 43% Mobilität: 65% Ergonomie: 79%
90% 5 aktuelle Netbooks im Vergleich
Quelle: PC Games Hardware - 8/09 Deutsch
Die sogenannten Netbooks erfreuen sich dank niedriger Preise großer Beliebtheit. Wir stellen fünf Modelle vor. Testumfeld: Im Test waren fünf Netbooks, die Bewertungen von 1,96 bis 2,12 erhielten. Plus: Großes LC-Display; Edles Design; Reaktionszeit LCD.
Note 2.01, Preis befriedigend
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70%
Supernett-Books
Quelle: c't - 16/09 Deutsch
Samsungs nur in Weiß erhältliches NC20 stand bereits Anfang des Jahres auf unserem Prüfstand. Der Straßenpreis ist seitdem leicht von 470 auf 450 Euro gefallen, die Variante mit HSDPA-Modul liegt bei rund 550 Euro. Gute Tastatur, Netbook-typische Ausstattung ohne HDMI, UMTS optional
Vergleich, online nicht verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.07.2009
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 40% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%
76% Samsung NC20 anyNet
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Größeres, flottes und dennoch ausdauerndes Netbook im 12’’-Format. Stärken sind die gute Auflösung sowie die höhere Grafikleistung im Vergleich zum Intel GMA 950, Schwächen die fehlende Hyper-Threading-Fähigkeit sowie die mäßigen Multimedia-Eigenschaften. Punkten kann das Samsung NC20 anyNet zudem durch die noch immer lange Akku-Laufzeit. Falls also nichts gegen ein etwas größeres Netbook spricht, können Sie beruhigt zugreifen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.06.2009
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 47% Ausstattung: 72% Bildschirm: 92% Mobilität: 88% Gehäuse: 85%
90% Samsung NC20
Quelle: PC Games Hardware - 7/09 Deutsch
Das Samsung NC20 kommt mit Vias Nano U2250. Das Vorgänger-Modell (NC10) arbeitet mit dem Intel Atom N270. Die PC Games Hardware hat das neue Netbook NC20 von Samsung getestet. Plus: Leuchtstarkes LCD; Geringe Lautheit; Hohe Akkulaufzeit. Minus: Sehr schwache Grafik.
Note 2.01, Preis gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80%
100% Samsung NC20-anyNET U2250 WBT
Quelle: Minitechnet Deutsch
Wem Netbooks bisher einfach zu klein waren, findet im Samsung NC20 die bisher einzige Lösung mit großem 12" Display (neben dem Dell Mini 12) zu einem attraktiven Preis von unter 500 EUR. Die Verarbeitung ist gut, Samsung hat das Produkt zudem ergonomischer gestaltet und die VIA Nano CPU ist sogar schneller als der Intel Atom. Wer die größeren Dimensionen in Kauf nimmt und 200 Gramm mehr mit sich schleppen kann, der sollte auf jeden Fall zum Samsung NC20 statt NC10 greifen. Samsung hebt sich durch den Einsatz der Nano CPU auch von der Masse der Intel Atom Dominanz ab.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.05.2009
Bewertung: Gesamt: 100% Leistung: 80% Ausstattung: 60% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 100% Ergonomie: 100%
Samsung NC20 im Test: Subnotebook mit Netbooktechnik
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das derzeit einzige vergleichbare Subnotebook ist das Dell Mini 12. Dieses lässt Samsung mit dem NC20 einfach in der Ecke stehen. Das Subnotebook ist bei weitem nicht perfekt, kompensiert seine Schwächen jedoch über die Leistung und setzt sich deutlich von einer Intel-Atom-Plattform ab. Für einen Aufpreis von 100 Euro erhält man das Samsung NC20 auch mit integriertem UMTS-Modul.
Leistung 90, Ausstattung 80
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.05.2009
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 80%
73% Nette Netbooks
Quelle: Chip.de - 6/09 Deutsch
Die neuen Mini-Notebooks glänzen mit größeren Displays, längerer Laufzeit und coolerem Design: Chip nimmt 14 aktuelle Netbooks ab 300 Euro unter die Lupe. Coole Surfstationen für wenig Geld: Die neuen Netbooks machen einfach Spaß. Allen voran das neue HP Mini 2140m das sich mit edlem Metallgehäuse und Super-Ausstattung den Testsieg sichert.
von 100: 73.1, Mobilität 57, Ausstattung 71, Leistung 100, Ergonomie 78, Display 90, Preis befriedigend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2009
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 70% Leistung: 100% Ausstattung: 71% Bildschirm: 90% Mobilität: 57% Ergonomie: 78%
90% Zwergen-Parade
Quelle: SFT - 6/09 Deutsch
Ist Ihr Name rein zufällig Obelix? Nein? In diesem Fall haben Sie garantiert auch keine Lust einen riesigen Hinkelstein durch die Gegend zu schleppen! Ähnlich dürfte es da Besitzern von mobilen Geräten gehen. Deshalb gehören die minimalistisch gebauten Netbooks derzeit zu den beliebtesten Weggefährten. Plus: Großzügige Tastatur; Elegantes und zugleich stabiles Gehäuse; 12,1 Zoll-Display. Minus: Glare-Type-Bildschirm erschwert Außeneinsatz.
Note 2.0
Vergleich, online verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2009
Bewertung: Gesamt: 90%
73% Samsung NC20-anyNet U2250WBT
Quelle: Chip.de Deutsch
Kein anderes Mini-Notebook bietet eine bessere Kombination aus Leistung, Ergonomie und Display-Qualität. Auch die Akku-Laufzeit passt. Mit einem integrierten DVD-Laufwerk ginge das Samsung NC20-anyNet U2250WBT sogar als günstiges Subnotebook durch. Die bessere Bedienbarkeit hat jedoch für Mini-Notebooks recht große Abmessungen zur Folge. Dadurch entfernt sich das NC20 weit vom Mini-Notebook-Gedanken und wird zum Grenzfall. Wir empfehlen Ihnen, es sich vor dem Kauf im Laden anzusehen.
73, Leistung 100, Ausstattung 71, Display 90, Mobilität 57, Ergonomie 78
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.04.2009
Bewertung: Gesamt: 73% Leistung: 100% Ausstattung: 71% Bildschirm: 90% Mobilität: 57% Ergonomie: 78%
85% Samsung NC20
Quelle: ZDNet Deutsch
Auf den ersten Blick erscheint das Samsung NC20 mit weißer Gehäuseoberfläche nicht als Netbook, sondern eher als Vertreter der Subnotebook-Klasse. Dazu tragen neben dem eleganten Äußeren vor allem die Größe und das Gewicht bei. Mit einem 12,1-Zoll-Bildschirm und 1,5 Kilo ohne Netzteil ist das NC20 deutlich größer und schwerer als Standard-Netbooks mit 9- oder 10-Zoll-Displays. Das NC20 von Samsung bietet eine für ein Netbook ungewöhnlich hohe Auflösung von 1280 mal 800 Bildpunkten. Im Vergleich zu Atom-Netbooks erzielt das NC20 dank VIA-Nano-Prozessor eine deutlich bessere Performance. Auch die Akkulaufzeit von bis zu sechs Stunden überzeugt.
85, Ausstattung 70, Mobilität 90, Ergonomie 90
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.03.2009
Bewertung: Gesamt: 85% Ausstattung: 70% Mobilität: 90% Ergonomie: 90%
88% Test Samsung NC20 Netbook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Können sie sich an das erste Netbook des andauernden Hypes erinnern? Richtig, der Eee PC von Asus mit 7-Zoll! Display. Das vorliegende Samsung NC20 zeigt mittlerweile einen 12-Zoll Bildschirm und nennt sich immer noch „Netbook“ bzw. Mini-Notebook. Das Display als Unterscheidungsfaktor zwischen der Netbook und Subnotebook Klasse fällt somit flach. Kriterien bleiben damit nur noch der Preis von rund 470.- Euro sowie die auf Basisanwendungen zurechtgestutzte Hardware. Positiv fielen die Ergebnisse hinsichtlich Lautstärke und Oberflächentemperaturen aus. Sowohl ein geräuscharmer Betrieb als auch ein Verwenden des Notebooks auf dem Schoss stellt mit dem Samsung NC20 kein Problem dar. Letztlich sorgt auch der eingesetzte 6-Zellen Akku mit einer Kapazität von 57Wh für eine ausreichende Mobilität des Gerätes. Laufzeiten von 4-5 Stunden lassen sich durchaus realisieren.
88, Leistung 46, Display 83, Mobilität 93, Verarbeitung 88, Ergonomie 84, Emissionen 90
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2009
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 46% Bildschirm: 83% Mobilität: 93% Gehäuse: 88% Ergonomie: 84% Emissionen: 90%
88% Test Samsung NC20 Netbook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Können sie sich an das erste Netbook des andauernden Hypes erinnern? Richtig, der Eee PC von Asus mit 7-Zoll! Display. Das vorliegende Samsung NC20 zeigt mittlerweile einen 12-Zoll Bildschirm und nennt sich immer noch „Netbook“ bzw. Mini-Notebook. Das Display als Unterscheidungsfaktor zwischen der Netbook und Subnotebook Klasse fällt somit flach. Kriterien bleiben damit nur noch der Preis von rund 470.- Euro sowie die auf Basisanwendungen zurechtgestutzte Hardware. Positiv fielen die Ergebnisse hinsichtlich Lautstärke und Oberflächentemperaturen aus. Sowohl ein geräuscharmer Betrieb als auch ein Verwenden des Notebooks auf dem Schoss stellt mit dem Samsung NC20 kein Problem dar. Letztlich sorgt auch der eingesetzte 6-Zellen Akku mit einer Kapazität von 57Wh für eine ausreichende Mobilität des Gerätes. Laufzeiten von 4-5 Stunden lassen sich durchaus realisieren.
88, Leistung 46, Display 83, Mobilität 93, Verarbeitung 88, Ergonomie 84, Emissionen 90
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2009
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 46% Bildschirm: 83% Mobilität: 93% Gehäuse: 88% Ergonomie: 84% Emissionen: 90%
76% Samsung NC20
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Samsung NC20 empfiehlt sich für Anwender, denen ein Netbook bisher zu klein war, ein Subnotebook aber zu teuer. Denn bei Rechenleistung und Akkulaufzeit liegt das NC20 gleichauf mit den meisten Atom-Netbooks. Auch bei Hardware- und Schnittstellten-Ausstattung gibt es kaum Unterschiede: Den Aufpreis von rund 100 Euro gegenüber einem 10-Zoll-Netbook zahlen Sie beim Samsung NC20 vor allem für die größere Displaydiagonale und die höhere Auflösung. Eine ergonomischere Bildqualität bietet das Netbook aber nicht. Dafür ist die Tastatur größer und tippfreundlicher als bei den meisten Netbooks.
76, Preis 80, Leistung 84, Ausstattung 77, Mobilität 67, Ergonomie 62
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.03.2009
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 80% Leistung: 84% Ausstattung: 77% Mobilität: 67% Ergonomie: 62%
Nano-Book
Quelle: c't - 8/09 Deutsch
Das NC20 punktet mit einer guten Tastatur und einem leisen Lüfter; größter Schönheitsfehler ist die spiegelnde Oberfläche des Displays. Mit einem Straßenpreis von rund 470 Euro ist es kaum teurer als ein gut ausgestattetes 10-Zoll-Netbook - und eines der günstigsten 12-Zoll-Geräte überhaupt.
Mobilität gut, Leistung schlecht, Ergonomie gut, Emissionen sehr gut, Display zufriedenstellend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.03.2009
Bewertung: Leistung: 40% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

70% Samsung NC20 review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The Samsung NC20 is an upscale netbook that is almost as bulky as a standard laptop, without the full features. Netbooks are all the rage these days, and some companies, such as Dell, are practically giving them away. So of course, someone's bound to bulk up a netbook. The 10in screens that max out at 1024-by-600 resolution seem just too restrictive. And how about throwing in better battery life, too? So the Samsung NC20 is a decent netbook with solid performance. But why bother with a netbook, when you can get a full-featured laptop that's a little heavier but costs less? If you're hell-bent on a 12in screen, consider Lenovo's IdeaPad S12 (an nVidia Ion-based version is due out soon) or HP's pricier - and more potent - Pavilion dv2.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.08.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
78% Samsung NP-NC20
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Given that you can buy a Lenovo IdeaPad G530 notebook for $499--$50 less than price of this netbook--I have to question the overall utility of the NC-20. Just ask yourself: Why bother with a netbook, when I can get a full-featured laptop that's a little heavier but costs less? If you're hell-bent on a 12-inch screen, consider Lenovo's IdeaPad S12 (an nVidia Ion-based version is due out soon) or HP's pricier--and more potent--Pavilion dv2.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.08.2009
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 82% Ausstattung: 77%
Samsung's NC20 netbook, why it beats the Dell Inspiron Mini 12
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
So will the NC20 repeat the success of its little sibling? With only Dell's disappointing Inspiron Mini 12 so far released, Samsung doesn't have a great deal of competition at this size. Indeed, factor in the $799 price and its more serious rivals may be budget laptops. Whichever way you cut it, the NC20 blurs the line between ultraportable and netbook with impressive aplomb. The higher screen resolution is a significant step up and this, coupled with good performance and great battery life, makes the NC20 an ideal travelling companion. A netbook success for Samsung's first entry.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.08.2009
Bewertung: Preis: 80% Mobilität: 80%
Samsung NC20
Quelle: BCW - Business Computing World Englisch EN→DE
Combining VIA’s power efficient Nano processor and Windows XP Home, Samsung’s NC20 is a speedy and responsive netbook that behaves like a traditional laptop. Its stunning 12.1-inch display is also bigger, brighter, and richer than other netbooks. Thanks to its full-size keyboard with optimised key spacing and larger touchpad, the NC20 is a highly portable device that blurs the line between netbooks and ultra-portable PCs – a good or bad thing only you can decide.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.08.2009
Leistung: 80%
80% Samsung NC20 - 12.1in Netbook
Quelle: Bit-Tech Englisch EN→DE
 

Samsung has continued the success it had with the excellent NC10 and applied it to a new, slightly bigger form factor with completely different guts inside. For one reason or another, Samsung isn’t actively pushing the NC20, which is something we find hard to comprehend because, generally speaking, it’s a brilliant little machine – especially when you factor in its sub-£375 asking price. Not only does using it feel snappy and responsive, it also has decent battery life as well – it’s not the five or so hours we got from the NC10, but it’s better than the machines it’s really competing with. We’re referring to the Inspiron Mini 12 and Pavilion dv2-1030ea in particular here and, while we’re doing that, it’s worth comparing build quality as well – the NC20 is more akin to the dv2 than it is to Dell’s more direct competitor.


80, Preis 80, Leistung 80, Ausstattung 90, Verarbeitung 90, Ergonomie 80
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Gehäuse: 90% Ergonomie: 80%
100% Samsung NC20
Quelle: IT Reviewed Englisch EN→DE

Combining VIA’s power efficient Nano processor and Windows XP Home, Samsung’s NC20 is a speedy and responsive netbook that behaves like a traditional laptop. Its stunning 12.1-inch display is also bigger, brighter, and richer than other netbooks. Thanks to its full-size keyboard with optimised key spacing and larger touchpad, the NC20 is a highly portable device that blurs the line between netbooks and ultra-portable PCs - a good or bad thing only you can decide.


5 von 5
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.06.2009
Bewertung: Gesamt: 100%
90% Samsung NC20 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
 

Netbook or low powered laptop? We find out. Traditional logic dictates that in the technology world everything gets smaller over time. Indeed, this has remained true in the laptop sphere, culminating in the rise and rise of the netbook The use of the power-friendly Nano means that upping the screen size doesn't impact too much on the battery life of the machine in comparison with the Atom-powered NC10 and it still manages to hit the same sort of operating life as its predecessor.


90
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.06.2009
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Samsung NC20 (21GBK)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Finding a netbook with a decent-size screen is almost as difficult as finding one with a full-size keyboard. The Samsung NC20 (21GBK), however, is currently the only netbook that comes with both, and it's one of maybe three netbooks that house a 12-inch screen. Based on past experience with VIA processing parts, I figured those components in the NC20 (used instead of the common Intel Atom ones) were going to rain on its parade, but the system performed better than I expected. The only ostensible bump in the road is whether to spend a considerable premium over smaller netbooks like the ASUS EeePC 1000HE. Despite a slightly bloated price tag, the Samsung NC20 (21GBK) is the only netbook that has both a 12-inch widescreen and a full-size keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.05.2009
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Samsung’s NC20 Netbook
Quelle: Geek.com Englisch EN→DE
Overall, the Samsung NC20 surpassed every expectation I had for a netbook. I would even choose to buy a product like this (or even this very product) if I was in the market for a replacement notebook, or supplemental netbook. Its $550 price tag is a tad high compared to other similarly equipped devices, but considering its notably larger screen size, keyboard size, and the limited number of issues I had with the device (even after many hours of use), I believe it’s justified as a solid Samsung product.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.05.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70%
Samsung NC20
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The 12.1" Samsung NC20 is a netbook that is just on the fringe of being the same size as regular notebooks. It offers a large keyboard, higher resolution screen than most netbooks, and long battery life that you would expect from a ULV platform. With a retail price of $549 it is set to compete against the Dell Mini 12 and HP Pavilion dv2. Overall we were pleased with the performance from the VIA Nano platform, which was a massive step up from the lackluster performance of the older C7 we saw in the Everex CloudBook. My only complaint with our review sample was it not being the much better looking black model, but that can be easily fixed by buying that version instead.
Leistung 90, Mobilität 60
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.04.2009
Bewertung: Leistung: 90% Mobilität: 60%
70% Samsung NC20
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Samsung's NC20 stands out from the crowd in two very important ways. First, it's one of only a handful of 12-inch Netbooks (the best-known example being Dell's Vista-addled Mini 12); secondly, it's the first laptop we've tested with Via's Nano CPU, intended as an alternative to Intel's popular Atom processor. The 12-inch Samsung NC20 holds its own in the first Netbook showdown between Via's new Nano CPU and Intel's popular Atom.
70
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.04.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
85% Samsung NC20
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
At this particular moment in time, the choice is between the $549 NC20 and the $399 1000HE. While we loved the 1000HE for its long battery life, excellent performance, and comfortable keyboard, it’s still limited by its 10-inch screen with 1,024x600 resolution (although it does offer two other resolutions that cheat the system a bit). We like the NC20 for its larger screen, better resolution, and still impressive performance—especially with iTunes and graphics—and battery life. The price is a sticking point, however, at $150 more than the 1000HE. Overall, its VIA Nano processor proves a worthy challenger to Intel's Atom, competition that's likely to make the netbook playing field even more interesting as 2009 progresses.
85, Leistung 95, Display 80, Mobilität 80
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2009
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 95% Bildschirm: 80% Mobilität: 80%
Samsung - NC20 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The large screen cuts battery life a little compared to some other netbooks, but it's still impressive and the extra resolution and larger keyboard are helpful for prolonged use. VIA's Nano CPU performs quite well and overall the laptop is well thought out and constructed, although the trackpad could be better.
Leistung 80, Mobilität 40, Verarbeitung 70
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.03.2009
Bewertung: Leistung: 80% Mobilität: 40% Gehäuse: 70%
83% Samsung NC20
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
You've got to hand it to Samsung. It took its time, waited to see if this new-fangled netbook thing would catch on with consumers and then, when it was clear we were all hooked, dropped the original NC10 on an eager market. It was (and still is) an exceptionally well-balanced netbook, especially so for a first attempt: good looks, great battery life, a fine screen and a comfy keyboard have kept it safe atop our A List since its launch. It's not perfect, but six-hour battery life, fine performance and a superb display make Samsung's grown-up netbook a force to be reckoned with.
83, Leistung 80, Display 95, Mobilität 80
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.03.2009
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 80% Bildschirm: 95% Mobilität: 80%
80% Samsung NC20
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE

The Samsung NC20 blurs the line between netbooks and low-cost ultraportables. While the VIA Nano processor isn’t as powerful as a mainstream Core 2 Duo CPU, it provides similar if not slightly better performance than Intel’s current Atom offerings. And the NC20 offers better performance than the Dell Inspiron Mini 12. When it comes to the U.S., the NC20 will cost about $100 more than the 10-inch Samsung NC10 ($449) or the ASUS Eee PC 1000HE ($399), which both are more compact and offer longer battery life. However, the upshot with the NC20 is in the more comfortable 12-inch computing experience, which we think many will be willing to pay extra for.


80, Leistung 80, Mobilität 80
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.03.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80%
70% Recensione Samsung NC20
Quelle: Techno Zoom Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.07.2009
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Mobilität: 75% Gehäuse: 70%
80% Samsung NC20
Quelle: Computer Totaal Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.05.2009
Bewertung: Gesamt: 80%
72% Samsung NC-20
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.04.2009
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 62% Mobilität: 79% Ergonomie: 80%

Kommentar

Serie: Eines der meistverkauften Notebooks (März 2009).

VIA Chrome9 HC: Integrierte (shared Memory) Grafikkarte für Notebooks mit DirectX 9.0 Unterstützung  und Videobeschleunigung. Leistungsmäßig unter aktuellen integrierten Grafikkarten und  nur zur ruckeligen Darstellung von Windows Vistas Aero Oberfläche fähig.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


VIA Nano: Nachfolger des betagten VIA C7 und direkter Konkurrent des Intel Atom. Im Gegensatz zum Atom kann der Nano jedoch Befehle auch "out-of-order" ausführen (selbst umsortieren, wie die Celerion M Serie z.B.). Weiters kann er etwa 3 Befehle pro Takt ausführen (Core etwa 4, Atom 2).Durch den C6 State kann der Prozessor im Idle Modus sehr viel Strom sparen und soll dadurch nur 0.1 - 0.5 Watt brauchen (TDP 5-25 Watt).


U2250: Atom Konkurrent, welcher mit 1.3 GHz und darüber getaktet werden darf.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


12.1":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.54 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten.

2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%. 

2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.


81.72%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Samsung NC20
Samsung NC20

Samsung Notebooks im Notebookshop.de

Samsung NC20 bei Ciao

Preisvergleich

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Chromebook 3 XE303C12-H01UK
Mali-T604 MP4, Exynos 5250 Dual, 11.6", 1.1 kg
Samsung ATIV Smart PC Pro XE700T1C-A01PL
HD Graphics 2000, Pentium 987, 11.6", 1.6 kg
Samsung ATIV Smart PC Pro XE700T1C-A04PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 15.6", 1.6 kg
Samsung Chromebook XE550C22-H01UK
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 867, 12.1", 1.5 kg
Samsung Chromebook XE303C12-A01US
Mali-T604 MP4, Exynos 5250 Dual, 11.6", 1.1 kg
Samsung 305U1A-A04
Radeon HD 6320, E-Series E-450, 11.6", 1.2 kg
Samsung 305U1A-A01FR
Radeon HD 6320, E-Series E-450, 11.6", 1.2 kg
Samsung 350U2B-A04TR
HD Graphics 3000, Core i3 2310M, 12.5", 1.4 kg
Samsung 900X1B-A01RU
HD Graphics 3000, Core i3 2357M, 11.6", 1.1 kg
Samsung 350U2B-A03
HD Graphics 3000, Core i5 2410M, 12.5", 1.4 kg
Samsung NC110-AM4UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.3 kg
Samsung NS310
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1 kg
Samsung NC10-JP05DE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.2 kg
Samsung N148-DP05IN
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.2 kg
Samsung NC110-A03
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N570, 10.1", 1.2 kg
Samsung NC210-A01PL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.2 kg
Samsung NS310-A01UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.3 kg
Samsung NC210-A02FR
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.2 kg
Samsung NC110-AM1UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.3 kg
Samsung Chromebook Series 5
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N570, 12.1", 1.485 kg
Samsung NF210-A01RS
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.35 kg
Samsung N145-JP01RS
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.25 kg
Samsung NC110-A01US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
Samsung NF210-A01AU
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.4 kg
Samsung N145-JP01CA
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.5 kg
Samsung NF110-A01UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.3 kg
Samsung N230-JA51B
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.2 kg
Samsung NC210-A01DE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.175 kg
Samsung NC10-JP01DE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.175 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung NC20
Autor: Stefan Hinum,  5.03.2009 (Update:  9.07.2012)