C 2018
Notebookcheck

Samsung: Solid State Drives der Serie 470 kommen nach Deutschland

Samsung bringt mit der Serie 470 neue Solid State Drives auf den deutschen Markt. Ein auffälliges Design, die SATA 2-Anbindung und die maximale Leseübertragung von 250 MB/s sollen Käufer anlocken.

Neue und auch die offiziell ersten Retail Solid State Drives (SSDs) für Endverbraucher kommen nun mit der Serie 470 von Samsung auf den Markt. Im genormten 2,5 Zoll Case verbirgt sich MLC Flash-Speicher aus eigener Produktion, der eine maximale Lesegeschwindigkeit von 250 MByte pro Sekunde erreichen soll. Angebunden ist das Laufwerk über eine SATA 2 Schnittstelle, die mit maximal 3 Gbit/s ansteuert werden kann. Die Random IOPS (Operationen pro Sekunde) können sich mit einer Marketing-Angabe von 43.000 Einheiten sehen lassen.

Interessant ist der integrierte „Drei-Kern MAX-Controller“ und 256 MByte RAM, wodurch die Zugriffszeiten noch weiter minimiert werden sollen. Diese liegen bei Solid State Drives schon auf einem sehr guten Niveau zwischen 0,07 und 0,4 Millisekunden. Eine herkömmliche Festplatte liegt im Schnitt bei 18 Millisekunden.

Die neue SSD Serie 470 von Samsung ist in drei Modelle mit 64, 128 oder 256 GByte Kapazität gegliedert. Der Marktstart wird mit April 2011 angegeben und die unverbindliche Preisempfehlung für das Spitzenmodell liegt bei 499 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 03 > Samsung: Solid State Drives der Serie 470 kommen nach Deutschland
Autor: Felix Sold, 29.03.2011 (Update:  9.07.2012)