Notebookcheck

Samsung: US-Premiere für das Tablet Galaxy Note 10.1 am 15. August

Samsungs Mobile Unpacked 2012 und die IFA-Pressekonferenz finden Ende August in Berlin statt. Bereits am 9. August stellt Samsung sein neues Tablet Galaxy Note 10.1 in Hongkong vor, am 15. August erfolgt die Vorstellung des 10,1"-Tablets in den USA.

Ende August hat Samsung im Rahmen der IFA 2012 in Berlin zwei Veranstaltungen für seine neuen Modelle der Tablet-Familie Galaxy Note angesetzt. Am 29. August um 19.00 Uhr im Berliner Tempodrom der Samsung Mobile Unpacked 2012, die Pressekonferenz dann tags darauf am 30. August.

Während wir das Smartlet Samsung Galaxy Note 2 (Galaxy Note II) am Mittwoch, den 29. August sehen werden, stellt Samsung sein neues Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 bereits am 9. August in Hongkong vor. Wie US-Medien berichten wird Samsung sein rund 580 Gramm schweres Android-ICS-Tablet Galaxy Note 10.1 mit 1,4 GHz schnellem Exynos 4412 Quad-Core-SoC und 5-MPixel-Kamera in den USA am Mittwoch, den 15. August in New York präsentieren.

Samsung hatte das Android-4.0-Tablet Galaxy Note 10.1 bereits offiziell auf dem MWC 2012 mit "S Pen" und Digitizerfunktionalität gezeigt. Das Galaxy Note 10.1 integriert ein 10,1 Zoll großes PLS-TFT mit einer nativen Bildauflösung von 1.280 x 800 Pixeln und optionaler Stifteingabe. Im US-Handel ist das Tablet Galaxy Note 10.1 bereits gelistet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-08 > Samsung: US-Premiere für das Tablet Galaxy Note 10.1 am 15. August
Autor: Ronald Tiefenthäler,  6.08.2012 (Update:  6.08.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.