Notebookcheck Logo

Samsung demonstriert die Vorzüge von 200 MP Smartphone-Kameras mithilfe einer gigantischen Katze

200 Millionen Pixel, die fast vollständig von einer Katze ausgefüllt werden – die Zukunft ist flauschig. (Bild: Samsung)
200 Millionen Pixel, die fast vollständig von einer Katze ausgefüllt werden – die Zukunft ist flauschig. (Bild: Samsung)
Das erste Smartphone auf Basis des Samsung ISOCELL HP1 mit einer Auflösung von 200 Megapixel soll bereits in wenigen Wochen offiziell vorgestellt werden. Samsung demonstriert die Vorzüge dieser immensen Auflösung nun in einem Video, dessen Star eine Katze ist.

Motorola hat kürzlich bestätigt, dass der Konzern sein erstes Smartphone mit einer 200 Megapixel Hauptkamera im Juli vorstellen wird. Samsung ist nun bereits vorgeprescht, denn der Konzern demonstriert die Vorzüge der immensen Auflösung des ISOCELL HP1 im unten eingebetteten Promo-Video.

Dabei hat Samsung den Sensor auf ein Test-Board montiert und mit einem professionellen Objektiv kombiniert, um die bestmögliche Bildqualität zu gewährleisten. Anschließend hat das Unternehmen das flauschigste Motiv fotografiert, das es finden konnte: Eine Katze. Das fertige Foto wurde abschließend auf eine gigantische Leinwand gedruckt, die mit Maßen von 28 x 22 Metern rund die Hälfte eines achtstöckigen Gebäudes einnimmt, um zu zeigen, wie detailreich Fotos mit einer Auflösung von 200 Megapixel doch sind.

Samsung hat den ISOCELL HP1 auf ein Test-Board installiert, statt den Prototyp eines Smartphones zu verwenden. (Bild: Samsung)
Samsung hat den ISOCELL HP1 auf ein Test-Board installiert, statt den Prototyp eines Smartphones zu verwenden. (Bild: Samsung)

Während das gezeigte Foto das Fell der Katze detailreich darstellt, sind für derart gigantische Prints nicht zwangsläufig 200 MP Fotos notwendig – Apple hat schon im Jahr 2016 ähnlich große Fotos gedruckt, die mit der 12 MP Kamera des iPhone 6S aufgenommen wurden, durch die große Entfernung zwischen Bild und Betrachter fällt die geringere Anzahl an Pixeln nicht allzu sehr auf.

In jedem Fall will Samsung Nutzern mit diesem Promo-Video zeigen, dass der 200 MP ISOCELL HP1 im 1/1,22 Zoll Format größere Prints und auch das digitale Vergrößern von Fotos erlaubt, ohne die Qualität sichtbar zu beeinträchtigen. Wie gut der Sensor tatsächlich ist, werden erst Tests mit einem ersten Smartphone auf Basis des HP1 zeigen.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Samsung demonstriert die Vorzüge von 200 MP Smartphone-Kameras mithilfe einer gigantischen Katze
Autor: Hannes Brecher, 26.05.2022 (Update: 26.05.2022)