Notebookcheck

Satechis neues USB-C-Dock passt perfekt zum Mac Mini

Der Hub passt perfekt unter den Mac Mini, sodass kein zusätzlicher Stellplatz benötigt wird. (Bild: Satechi)
Der Hub passt perfekt unter den Mac Mini, sodass kein zusätzlicher Stellplatz benötigt wird. (Bild: Satechi)
Standfuß und Hub in einem – das neue Mac Mini Dock von Satechi sieht nicht nur schick aus, es erweitert den kleinsten Mac um sechs Ports, die komfortabel von der Vorderseite aus erreichbar sind.
Hannes Brecher,

Das clevere Design des Docks, welches Satechi "Type-C Aluminium Stand & Hub for Mac Mini" nennt, endet nicht beim Look: An der Oberseite des Geräts sind Lüftungsschlitze eingelassen, die perfekt zu denen des Mac Mini (ab 829 Euro auf Amazon) passen, damit der Airflow nicht blockiert wird. Verbunden wird das Dock auf der Rückseite über ein USB-C-Kabel.

An der Front finden sich schließlich die sechs Ports, zu denen dreimal USB-A 3.0, einmal USB-C, AUX sowie microSD- und SD-Kartenleser (bis 104 Mbit/s) zählen. Das deckt die häufigsten Anwendungsfälle ab, in denen Ports auf der Vorderseite bequem sind, wie etwa das Importieren von Fotos von der Speicherkarte einer Kamera, das Anschließen eines verkabelten Headsets oder das Aufladen eines iPhone über ein USB-Kabel.

Der Type-C Aluminium Stand & Hub for Mac Mini ist ab sofort über die Webseite von Satechi zum Preis von 79,99 US-Dollar erhältlich. Bei Bestellung beim Hersteller wird direkt aus den USA versandt – eine Lieferung nach Deutschland oder Österreich ist zwar möglich, aber recht teuer. Satechi-Produkte sind in der Regel recht schnell bei lokalen Händlern wie zum Beispiel Amazon erhältlich, für Interessierte dürfte es sich daher lohnen, noch ein paar Wochen zu warten.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Satechis neues USB-C-Dock passt perfekt zum Mac Mini
Autor: Hannes Brecher, 19.11.2019 (Update: 19.11.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.