Notebookcheck

Schenker Xesia E500-2EC

Ausstattung / Datenblatt

Schenker Xesia E500-2EC
Schenker Xesia E500-2EC
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
2.4 kg
Preis
400 Euro
Wird verkauft in der Region
DACH

 

Preisvergleich

Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 30% Mobilität: 40%, Gehäuse: 50%, Ergonomie: 50%, Emissionen: - %

Testberichte für das Schenker Xesia E500-2EC

Schenker Xesia E500-2EC
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wie zu erwarten war, stellen das reflexionsarme Display und der (betagte) Dual-Core Prozessor die Highlights des 333 Euro teuren Notebooks dar. Mit einem 15-Zoll Monitor ist das Schenker Xesia E500-2EC eher für den heimischen Couch- oder Küchentisch gedacht und wird aufgrund der fehlenden 3D-Leistung keine Erwartungen an Gaming befriedigen können.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.02.2011
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 40% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M: Im GL40 oder GS40 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Technisch eine geringer getaktete GMA 4500MHD (400 MHz versus 533) und durch den geringeren Takt auch kein BlueRay Logo Support. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Celeron Dual-Core: Die Intel Celeron Dual-Core Familie beinhaltet preisgünstige Dual Core Prozessoren für Einsteiger-Laptops. Im Vergleich zu den Core (2) Duo und Pentium Dual-Core Modellen, besitzen die Celeron Dual-Core deutlich weniger L2 Cache (dadurch verringerte Performance).
T3500: Der Celeron T3500 ist ein abgespeckter Pentium T4300 mit weniger Stromsparmechanismen (wahrscheinlich ohne Enhanced Speedstep). Die Performance sollte mit dem T4300 identisch sein, jedoch ist der typische Stromverbrauch höher. Daher positioniert sich der T3500 im Einstiegssegment.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.4 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Samsung RV510-A04UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
HP Compaq Presario CQ56-100
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite C660-15z
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 925
Samsung R540-JA0BUK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium P6100
HP Compaq Presario CQ56-111SA
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4500
HP 620-WS843EA
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron M 900
Zoostorm 3389-9209
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo T6400
Samsung RV510-A08UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4500
Lenovo G550-2958
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core i3 370M
Dell Inspiron N5030
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo T6600
Toshiba Satellite C650-15X
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4500

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad L410
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Core 2 Duo P8700, 14", 2.3 kg
Samsung RV408-A01
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Celeron Dual-Core T3500, 14", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Schenker Via 14-M17DJD
HD Graphics 615, Core i5 7Y54, 14", 1.5 kg
Schenker S403
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 14", 2 kg
Schenker XIRIOS B502 i7-3632QM
HD Graphics 4000, Core i7 3632QM, 15.6", 2.2 kg
Schenker XIRIOS B502
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 15.6", 2.2 kg
Schenker XIRIOS D501
HD Graphics 3000, Core i5 2430M, 15.6", 2.5 kg
Schenker XIRIOS B401
HD Graphics 3000, Core i7 2640M, 14", 2.2 kg
Schenker Xesia E510 Entry
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6100, 15.6", 2.41 kg

Laptops des selben Herstellers

Schenker XMG Neo 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.96 kg
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.18 kg
Schenker XMG A707-nyd
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.85 kg
Schenker XMG A507
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.4 kg
Schenker XMG A517
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.426 kg
Schenker XMG P407
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 2.118 kg
Schenker XMG U717 Ultimate
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700T, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG U727
GeForce GTX 1080 SLI (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700, 17.3", 5.5 kg
Schenker XMG P507
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 15.6", 2.84 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker Xesia E500-2EC
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)