Notebookcheck

Schenker VIA 14

Ausstattung / Datenblatt

Schenker VIA 14
Schenker VIA 14
Prozessor
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666, 8 GB On-Board, 1x SO-DIMM Slot
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, B140HAN06.2, a-Si AHVA-IPS LED, Low-Power, spiegelnd: nein, 60 Hz
Mainboard
Intel Comet Lake-U PCH-LP Premium
Massenspeicher
Seagate FireCuda 520 SSD ZP1000GM30002, 1024 GB 
, M.2 2280, PCIe NVMe, 890 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Comet Lake PCH-LP - cAVS
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kombo-Audio, Card Reader: microSD
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX200 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.5 x 322 x 216.8
Akku
73 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p mit Infrarot
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: 6 Reihen Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Schenker-14-Zoll-Sleeve, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.075 kg, Netzteil: 197 g
Preis
1522 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.6% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 64%, Ausstattung: 56%, Bildschirm: 88% Mobilität: 82%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Schenker VIA 14

85.6% Test Schenker VIA 14 Laptop: Leichtes Arbeitsgerät trifft auf lange Akkulaufzeit | Notebookcheck
Schenker will nicht nur Gaming-Laptops, sondern auch Arbeitsgeräte verkaufen. Daher bringt man mit dem VIA 14 ein Laptop auf den Markt, das leicht und gleichzeitig ausdauernd ist. Eine vielversprechende Kombination, die in unserem ausführlichen Testbericht auch super funktioniert.
Leipziger Langläufer-Laptop
Quelle: Golem Deutsch
Ein kompaktes und leichtes Ultrabook mit exzellenter Laufzeit - das Schenker Via 14 erfüllt diese Ansprüche. Das liegt vor allem am sehr großen Akku, denn die aufrüstbaren Komponenten wie der gesockelte DDR4-Speicher statt verlötetem und sparsamerem LPDDR4X sind hier kontraproduktiv.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.04.2020

Kommentar

Modell:

Das Schenker VIA 14 ist ein Notebook, das Funktionalität mit Tragbarkeit vereint. Es hat die Spezifikationen, die für einen idealen Begleiter für Arbeit unterwegs empfohlen werden, zum Beispiel ein 180-Grad-Scharnier, damit der Laptop flach auf dem Tisch liegen kann. Das schlanke und leichte Gehäuse, teilweise aus einer innovativen Magnesium-Legierung gefertigt, verleiht dem Laptop nicht nur ausgezeichnete Tragbarkeit und ein hohes Maß an Robustheit, sondern auch Eleganz und ein modernes Aussehen. In Anbetracht des größeren Bildschirmes (14 Zoll) ist das Schenker VIA 14 sehr leicht und wiegt bloß 1,49 kg. Mit einer besonders kompakten Größe von nur 23,5 x 34 x 1,7 cm ist es zudem eines der mobilsten Geräte seiner Art. Unter der Haube des Schenker VIA 14 steckt ein Intel Core i5-7Y54, der für mobile Computernutzung mit hoher Leistung entworfen wurde. Der Prozessor ist mit 8 GB Arbeitsspeicher und 500 GB SSD-Speicherplatz gekoppelt. Hoch-effiziente Komponenten ermöglichen einen lüfterlosen und daher lautlosen Betrieb, liefern aber dennoch angemessene Leistung für alltägliche Arbeit oder Multimedia-Wiedergabe.

Das Display des Schenker VIA 14 ist ein entspiegeltes 14-Zoll-IPS-Display mit Full-HD-Auflösung. Mit einer Bildschirmdiagonale von 14 Zoll und einem Bildschirm-zu-Gehäuse-Verhältnis von 82 Prozent bietet das VIA 14 einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Arbeitsbereich und Tragbarkeit, was für mobile Nutzung unschlagbar ist. Das Schenker VIA 14 wird von einem Akku mit der beeindruckenden Kapazität von 91 Wattstunden angetrieben. Der Zusatz von effizienten Komponenten, z.B. einem energie-effizienten Prozessor und energie-effizienter Grafikkarte, ermöglicht eine Akkulaufzeit, die weit über einen Arbeitstag reicht. Mit über 15 Stunden Surfen im Internet und ungefähr 12 Stunden Video-Wiedergabe hat das Schenker VIA 14 genug Power, um lange von Steckdosen wegbleiben zu können. Im Hinblick auf Konnektivität bietet das dünne Schenker VIA 14 eine überraschend breite Auswahl an Schnittstellen, inklusive HDMI und drei USB-Anschlüssen, von denen ein Typ-C-Anschluss auch Geräte aufladen kann und per DisplayPort-Signal den Anschluss von externen Monitoren unterstützt. Insgesamt ist das Schenker VIA 14 ein dünnes, leichtgewichtiges, energiesparendes Notebook mit angemessener Leistung. Es fällt in die mittlere Preiskategorie und eignet sich somit für professionelle und geschäftliche Nutzer, die einen tragbaren aber dennoch leistungsstarken Laptop benötigen.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-10210U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 4,2 GHz (3,9 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i5-1051U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.075 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.

 

 

 


85.6%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

HP 348 G7-9PH06PA
UHD Graphics 620
MSI Modern 14 A10M-669
UHD Graphics 620

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI PS42 8M-072ES
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U
Asus VivoBook S14 S433FA-EB123T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Lenovo Yoga S940-14IWL-81Q7003WGE
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U
Asus ZenBook 14 UX434FAC-A5188T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Lenovo ThinkPad T480s-20L7001LMH
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U
Acer Aspire 5 A514-52-713B
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Lenovo ThinkBook 14-20RV0000MX
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Dell Latitude 14 5400 Chromebook
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8365U
Asus VivoBook 14 A412FA-EK343T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Acer TravelMate P6 TP614-51-G2
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Acer ChromeBook 714 CB714-1WT-36MS
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Asus VivoBook S14 S432FA-EB001T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker VIA 14
Autor: Stefan Hinum (Update: 10.04.2020)