Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Smartphones: Samsung und LG planen für 2016 keine 4K Displays

Smartphones: Samsung und LG planen für 2016 keine 4K Displays
Smartphones: Samsung und LG planen für 2016 keine 4K Displays
Anders als Sony mit dem Xperia Z5 Premium Smartphone, das mit einem 4K- respektive Ultra-HD-Display ausgerüstet ist, werden Samsung und LG auch 2016 auf 4K / UHD bei ihren Touchscreens für Smartphones verzichten.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Gemäß Gerüchten aus Südkorea werden Samsung und LG Electronics (LG) nicht dem Beispiel von Sony und dessen Xperia Z5 Premium mit 4K-Display folgen und daher im bevorstehenden Jahr 2016 keine Smartphones mit 4K / Ultra HD (UHD) Displayauflösungen auf den Markt bringen. Laut einem Bericht aus Asien werden sich die beiden Konzerne aus Korea für das Jahr 2016 auf Quad-HD-Displays (QHD) bei ihren Mobiltelefonen beschränken.

Statt eine höhere Auflösung für die Touchscreens ihrer Smartphone anzustreben, wollen die koreanischen Unternehmen im kommenden Jahr ihre QHD-Displays mit 2560 x 1440 Bildpunkten weiter verbessern, so die Mutmaßungen aus Korea. An oberster Stelle im Pflichtenheft stehen vor allem ein geringerer Energieverbrauch, eine verbesserte und konstantere Farbwiedergabe sowie eine komfortablere Ablesbarkeit der Anzeigen im Freien.

Die Zukunft gehört 4K / Ultra HD. Derzeit spielt UHD allerdings selbst bei TV-Geräten noch keine allzu wichtige Rolle. Schon deshalb, weil es schlichtweg noch vergleichsweise wenige entsprechende TV-Inhalte in UHD-Qualität für die Masse der Zuschauer gibt. Zwar könnten beispielsweise auch Smartphone-Besitzer bei VR-Anwendungen durchaus von UHD profitieren, das sei aktuell allerdings ebenfalls fernab vom Massenmarkt, heißt es in dem Bericht weiter.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13334 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-12 > Smartphones: Samsung und LG planen für 2016 keine 4K Displays
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.12.2015 (Update: 17.12.2015)