Notebookcheck

Snapdragon 820: Windows Phone HP Falcon taucht in GFXBench auf

Snapdragon 820: Windows Phone HP Falcon taucht in GFXBench auf
Snapdragon 820: Windows Phone HP Falcon taucht in GFXBench auf
Schon seit geraumer Zeit soll Microsoft angeblich Lumia Smartphone-Prototypen mit Windows 10 testen, die mit Qualcomms Chipsatz Snapdragon 820 ausgestattet sind. Im GFXBench ist nun ein Windows Phone aufgetaucht.

Nein, bei dem neuesten Leak aus der Datenbank des Benchmarks GFXBench handelt es sich wahrscheinlich nicht um das viel spekulierte Surface Phone. Das Surface Phone soll laut den Gerüchten mit einem Intel-Chip, wie beispielsweise einem Atom X3 4G (LTE) SoFIA Prozessor, ausgestattet sein und wird gegen Ende H1/2016 erwartet. Das jetzt gesichtete Windows-Phone im GFXBench trägt die Bezeichnung HP Falcon.

Und: Besagtes HP Falcon outet sich als 5,8-Zoll-Gerät mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln, das von einem Snapdragon 820 inklusive Adreno 530 GPU befeuert wird. Schon vor einiger Zeit machten Informationen aus Zulieferkreisen die Runde, laut denen es als ziemlich sicher gilt, dass Microsoft bereits Prototypen auf Basis des Snapdragon 820 für kommende Lumia Windows-Smartphones testet.

Ebenfalls interessant sind die Angaben zu den vorhandenen integrierten Kameras. In den Benchmark-Ergebnissen des HP Falcon werden eine 20-MP-Hauptkamera an der Rückseite, sowie eine Frontkamera mit 12 MP ausgewiesen. Das Testgerät verfügte offenbar zudem über 64 GB internen Speicher (43 GB verfügbar).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-12 > Snapdragon 820: Windows Phone HP Falcon taucht in GFXBench auf
Autor: Ronald Tiefenthäler, 11.12.2015 (Update: 11.12.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.