Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Tablets: Notebookhersteller basteln an Tablet-PCs mit Kühlmodulen oder Lüftern

Teaser
ODM-Notebookhersteller entwickeln Tablet-PCs mit Heatpipe-Kühlern oder flachen Lüftern für den Einsatz von stärkeren Kernkomponenten.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bisher kommen viele Tablets komplett ohne aktive Kühlung oder geräuschvolle Minilüfter aus. Laut Digitimes bauen Notebook-ODMs, inklusive den Marktgrößen Quanta Computers und Compal Electronics, aber bereits an Tablet-PCs mit Kühllösungen wie Heatpipe-Modulen oder Mikrolüftern herum.

Eine konkrete Begründung für die Notwendigkeit von derlei Kühlmodulen für kommende Tablets liefert der Bericht nicht. Im Artikel heißt es lediglich recht schwammig, dass die Tablet-PCs mit „aktiven Kühlelementen“ bereits einen Anteil von 20 bis 30 Prozent bei den sich aktuell in der Entwicklung befindlichen Tablets ausmachen sollen. Allerdings werde es noch einige Zeit dauern, bis wir solche Geräte auf dem Markt sehen werden.

Mit der Verfügbarkeit von derlei aktiven Kühllösungen werden wir aber sicher stärkere Kernkomponenten in den Tablet-PCs finden, da den Hersteller mit der Integration von Heatpipe-Kühlern oder flachen Lüftern hinsichtlich der maximalen Thermal Design Power (TDP) neue Möglichkeiten erwachsen.

Wie sich derlei Maßnahmen dann in der Praxis auf die Geräuschentwicklung auswirken werden, muss sich in Tests aber erst noch zeigen. Auf aggressiv und nervtötend surrende Tablets werden Kunden aber wohl auch künftig gerne verzichten.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13225 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Tablets: Notebookhersteller basteln an Tablet-PCs mit Kühlmodulen oder Lüftern
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.12.2010 (Update:  9.07.2012)