Notebookcheck Logo

Teclast P30 Air: Neues, schlankes Android-Tablet mit Metallgehäuse und LTE

Teclast P40 Air: Kompaktes Tablet mit Android 12
Teclast P40 Air: Kompaktes Tablet mit Android 12
Teclast bietet mit dem P30 Air ein neues Tablet mit Android und auf Grundlage eines Achtkern-Prozessor von MediaTek an. Das System ist mit einem recht kleinen Arbeits- und Systemspeicher ausgestattet.

Teclast erweitert das eigene Angebot an Tablets mit dem P30 Air um ein neues Modell. Das Tablet soll ganz offenbar nicht in erster Linie durch eine besonders hohe Leistungsfähigkeit überzeugen, sondern durch recht kompakte Abmessungen und ein ansprechendes Design.

Als SoC bringt das P30 Air einen MediaTek MT6762 mit. Der Chip wurde bereits im Jahr 2018 vorgestellt und gehörte damals bereits nur der Mittelklasse an. Dabei kombiniert der MT6762 acht tendenziell langsame Cortex A53-Kerne, welche allerdings in zwei unterschiedlich hoch taktende Cluster gruppiert sind. Mit nur vier Gigabyte ist der Arbeitsspeicher recht klein. Selbiges gilt für den internen Speicher: Dieser ist nur 64 Gigabyte groß, kann allerdings mithilfe einer Speicherkarte erweitert werden.

Die Verbindung zu einem Mobilfunknetzwerk ist möglich, dabei wird im 4G-Netz sogar der Dual-SIM-Betrieb unterstützt. Offenbar teilen sich die zweite SIM-Karte und die Speicherkarte allerdings einen Slot, wodurch sich Nutzer zwischen beiden Optionen entscheiden müssen. Verbaut ist ein GNSS-Modul mit GPS-, Beidou-, Glonass- und Galileo-Support, dadurch lässt sich das Tablet auch als großes Navigationssystem mit aktuellsten Verkehrsdaten einsetzen.

Der 10,1 Zoll große Bildschirm bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.020 Pixeln und eine typische Helligkeit von 300 cd/m², der Touchscreen wird mit bis zu 120 Hz abgefragt. Das nur 420 Gramm schwere und 7,8 Millimeter Tablet soll durch das Metall-Gehäuse stabil sein. Verbaut ist eine 8-MP-Hauptkamera, die Frontkamera löst mit 5 Megapixeln auf. Als Betriebssystem wird Android 12 genutzt.

Das Teclast P30 Air soll zwischen dem 8. August und 12. August im direkten Import zu einem vergünstigten Preis von knapp 120 US-Dollar erhältlich sein. Die Lieferung nach Deutschland wird aktuellen Informationen zufolge möglich. 

Mögliche Alternative: Das Teclast M40 Pro bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Teclast P30 Air: Neues, schlankes Android-Tablet mit Metallgehäuse und LTE
Autor: Silvio Werner, 30.07.2022 (Update: 29.07.2022)