Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test Teufel Airy True Wireless - Gute Alternative zu Apples AirPods

TWS mit guter B-Note. Mit den Airy True Wireless hat Teufel auch vollwertige TWS-Kopfhörer im Sortiment, die mit einem guten Sound überzeugen wollen und darüber hinaus eine Touchsteuerung und Spritzwasserschutz offerieren.
Daniel Schmidt 👁,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Teufel Airy True Wireless wollen nicht nur mit einem guten Klang, sondern auch durch lange Akkulaufzeiten, gute Telefonieeigenschaften, eine komfortable Bedienung und geringes Gewicht überzeugen. 

Mit einer UVP von 149,99 EUR zählen sie nicht zu den günstigsten TWS-Modellen am Markt, sondern positionieren sich preislich etwas oberhalb vieler Produkte aus Fernost, kosten aber weniger als die preiswertesten AirPods von Apple. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Spezifikationen

Trageweise In-Ear
Konnektivität Bluetooth 5.0
Lautsprecher 5,8 mm Treiber, dynamisch, 20 - 20.000 Hz, 32 Ohm
Audio-Codecs SBC, AAC
Akkuleistung (Ladebox) 500 mAh
Ladeanschluss Micro-USB
Gewicht (je Ohrhörer) 5 g
Mikrofone 2 Mikrofon für Telefonie
Lieferumfang Kopfhörer, Ladebox, USB-Kabel (Type-A zu Micro-USB), 3 Paar Silikonaufsätze (S, M, L), Dokumentationen
Preis (UVP) 150,- EUR

Verarbeitung und Ergonomie - Airy True Wireless mit IPX5

Die Teufel Airy True Wireless sind in vier Farbvarianten erhältlich: Pale Gold, Night Black, Silver White und Steel Blue. Letztere war die Farbe unserer Wahl für das Testgerät. Die matte Metalloptik sieht ganz gut aus, ist aber bereits auf dem ersten Blick als Kunststoff identifizierbar. Im Gegenzug aber unempfindlich gegen Schmutz und Fingerabdrücke. 

Die Verarbeitung ist sehr gut und überzeugt mit engen, gleichmäßigen Spaltmaßen. Durch den Spritzwasserschutz gemäß IPX5 kann auch stärkerer Regen den Kopfhörern nichts anhaben, wasserdicht sind sie jedoch nicht. 

Die kleine Ladebox ist an den Kanten leicht scharfkantig, hält den Deckel sowie die Ohrhörer jedoch aufgrund leichter Magnete zuverlässig an Ort und Stelle. Drei kleine LEDs geben zudem Auskunft über den Akkustand der Box. 

Ergonomisch macht Teufel alles richtig, die TWS-Kopfhörer drücken nicht und haben trotzdem einen sicheren Halt im Ohr. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ausstattung und Bedienung - Keine App für die Teufel-TWS

Die Ausstattung der Teufel Airy True Wireless ist recht spartanisch gehalten. Eine App-Unterstützung für die Kopfhörer ist nicht vorhanden, was sich noch verschmerzen lässt. Da diese akustisch nicht sonderlich stark von der Außenwelt abschirmen, vermissen wir auch Transparent Hearing nicht sonderlich. 

Die Bedienung der Teufel-Kopfhörer funktioniert über Sensorflächen an den Ohrhörern. So gibt es Tipp- und Haltegesten, um die Musik oder Telefonate zu steuern. Audioinhalte können pausiert beziehungsweise fortgesetzt sowie einen Track vor oder zurück gesprungen werden. Anrufe lassen sich annehmen, beenden oder halten, ebenso ist es möglich, zwischen zwei aktiven Anrufen zu wechseln. 

Mit einem längeren Halten lässt sich zudem der Sprachassistent aktivieren, egal ob sie ein Gerät von Apple oder mit Android besitzen. Die Steuerung funktioniert im Alltag gut und die Sensoren sind nicht überempfindlich. 

Sound - Guter Klang, aber schwache Telefonieeigenschaften

Die TWS-Kopfhörer von Teufel liefern einen ordentlichen Klang, können mit Spitzenprodukten jedoch nicht mithalten. Dafür fehlt es der Klangbühne des Airy True Wireless bei der Musikwiedergabe an Tiefe und Präzision, wenn auch die tiefen Mitten recht präsent sind und dadurch einen kräftigen Bass vorgeben. Ebenso könnten die Höhen etwas klarer sein. Vor allem bei der Wiedergabe von Podcasts können die Kopfhörer jedoch überzeugen. 

Die Sprachqualität beim Telefonieren ist lediglich befriedigend. Der Nutzer des TWS-Headsets wird in stillen Umgebungen recht dumpf wiedergeben und die Mikrofone zeichnen auch andere Personen im Raum gut hörbar auf. Laute Störgeräusche sorgen dafür, dass der Teufel-Nutzer kaum noch zu verstehen ist. Eine aktive Geräuschunterdrückung ist nicht vorhanden. 

Fazit - Gutes TWS-Gesamtpaket

Im Test: Teufel Airy True Wireless. Testgerät zur Verfügung gestellt von Teufel.
Im Test: Teufel Airy True Wireless. Testgerät zur Verfügung gestellt von Teufel.

Die Teufel Airy True Wireless liefern im Test eine weitestgehend gute Vorstellung ab und überzeugen mit einer sauberen Verarbeitung und solider Klangdarbietung. Auch bei den Akkulaufzeiten müssen mit bis zu sechs Stunden Wiedergabe keine Engpässe befürchtet werden. 

Der Teufel Airy True Wireless überzeugt in seiner Preisklasse mit einer ausgewogenen Mischung aus gutem Klang, intuitiver Bedienung und festem Sitz. 

Überzeugen kann der Teufel-Kopfhörer vor allem auch in puncto Ergonomie. Er gefällt durch einen sicheren Sitz im Ohr und selbst bei längerer Nutzung drückt der TWS-Kopfhörer nicht unangenehm. Die Berührungssteuerung funktioniert im Test zudem tadellos. 

Bei der Ausstattung muss auch eine aktive Geräuschunterdrückung und Transparent Hearing verzichtet werden. Außerdem sind die Airys für Vieltelefonierer sicherlich nicht die beste Wahl. 

Preis und Verfügbarkeit

Der Teufel Airy True Wireless ist direkt im Online-Shop von Teufel erhältlich, wird jedoch unter anderem auch bei Amazon vertrieben. 

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Daniel Schmidt
Daniel Schmidt - Managing Editor Mobile - 392 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2013
Bereits als kleiner Zwerg fesselte mich mein Commodore 16 und entfachte meinen Enthusiasmus für Computer. Mit meinem ersten Modem surfte ich im Btx und später auch im World Wide Web. Die neuesten Techniktrends haben mich von jeher gefesselt und das gilt vor allem auch für mobile Geräte, wie Smartphones und Tablets. Für Notebookcheck bin ich seit 2013 am Ball und habe zeitweise ebenfalls für Notebookinfo.de geschrieben. Ich freue mich auf die Neuerungen, die noch kommen und wir für Sie auf Herz und Nieren testen werden. Privat vertreibe ich mir die Zeit mit Fotografie, Grillen und meiner Familie.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Sonstige Tests > Test Teufel Airy True Wireless - Gute Alternative zu Apples AirPods
Autor: Daniel Schmidt, 29.03.2021 (Update: 29.03.2021)