Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

TicWatch Pro X: Neue Flaggschiff-Smartwatch mit 4G und zwei Displays für bis zu 45 Tage Akkulaufzeit

Mobvoi hat in China seine neue Smartwatch TicWatch Pro X präsentiert. (Bild: Mobvoi)
Mobvoi hat in China seine neue Smartwatch TicWatch Pro X präsentiert. (Bild: Mobvoi)
Die neu vorgestellte TicWatch Pro X kombiniert ein AMOLED- mit einem FSTN-LCD-Display für bis zu 45 Tage Akkulaufzeit, bietet dazu 4G-Konnektivität und den Qualcomm Snapdragon 4100 samt Dual-System.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bei Movboi ist derzeit einiges in Gange. Während wir auf die neuen Smartwatches mit exklusiven Gesundheitsfeatures, darunter die bereits geleakte TicWatch Pro 3 Ultra GPS warten, hat der Hersteller in China mit der TicWatch Pro X heute ein neues Flaggschiff-Modell vorgestellt.

Die neue TicWatch Pro X ist mit zwei Displays ausgestattet. Das 1,39 Zoll große AMOLED-Display löst mit einer Pixeldichte von 326 ppi auf und kommt beim Betrieb im Smart-Modus zum Einsatz. Hier stehen alle Funktionen der Smartwatch zur Verfügung. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu vier Tagen an. Über dem AMOLED-Display kommt, wie auch schon bei anderen Pro-Modellen wie der TicWatch Pro 3 (ca. 250 Euro bei Amazon), ist ein FSTN-LCD-Display verbaut. Dieses ist für einen besonders stromsparenden Betrieb bei eingeschränkter Funktionalität gedacht, was eine Laufzeit von bis zu 45 Tagen mit einer Akkuladung ermöglicht.

Als SoC kommt der Qualcomm Snapdragon 4100 samt Dual-System, also einem von Mobvoi integrierten Co-Prozessor, zum Einsatz. Diesmal verzichtet der Hersteller auf die verwirrende Marketing-Methode, die den Anschein eines Snapdragon 4100+ erweckt. Dazu verbaut der Hersteller 1 GB RAM und 8 GB Speicherplatz. Sensoren für Puls und Blutsauerstoffgehalt des Blutes zählen genauso zu den Features der TicWatch Pro X wie mehr als 20 Sport-Modi und ein LTE-Modem. Somit kann die Smartwatch mit einer eSIM via 4G und VoLTE auch zum Telefonieren ohne ein Smartphone in der Nähe genutzt werden.

Aktuell ist die TicWatch Pro X mit braunem Leder-Armband nur in China erhältlich, kann dort bei JD.com für umgerechnet rund 265 Euro (1,999 Yuan) vorbestellt werden. Ob die neue Smartwatch auch hierzulande in den Handel kommen wird, ist derzeit nicht bekannt. Da Mobvoi aber viele seiner Wearables auch in Europa anbietet, stehen die Chancen vermutlich nicht schlecht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Bilder: Mobvoi
Bilder: Mobvoi

Quelle(n)

Mobvoi

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1329 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > TicWatch Pro X: Neue Flaggschiff-Smartwatch mit 4G und zwei Displays für bis zu 45 Tage Akkulaufzeit
Autor: Marcus Schwarten,  4.10.2021 (Update:  4.10.2021)