Notebookcheck

Toshiba: Neue Business-Notebooks der Serien Satellite Pro A30-C und Pro C70-C

Toshiba: Neue Business-Notebooks der Serien Satellite Pro A30-C und Pro C70-C
Toshiba: Neue Business-Notebooks der Serien Satellite Pro A30-C und Pro C70-C
Toshiba präsentiert bei den Business-Notebooks der Satellite-Pro-Familie neue Modelle. Bei der ultramobilen 13,3-Zoll-Reihe Satellite Pro A30(t)-C sind das 3 Varianten, als Desktop-Ersatz zwei Satellite Pro C70-C.

Für kleine und mittlere Unternehmen stellt Toshiba die neuen Satellite Pro A30(t)-C und Satellite Pro C70-C Business-Notebook-Serien vor. Die Modelle der Satellite Pro A30(t)-C-Serie empfehlen sich mit einem Gewicht ab 1,5 Kilogramm und kompaktem 13,3-Zoll-Formfaktor, der Satellite Pro C70-C mit 17,3 Zoll großem HD+-Display als Desktop-Ersatz. Als Prozessoren verwendet Toshiba je nach Modell entweder einen Intel Core i5-6200U der 6. Generation Skylake oder einen Core i3-6100U.

Die kompakten Satellite Pro A30(t)-C-Modelle sind laut Toshiba mit entspiegelten 13,3 Zoll großen HD- oder Full-HD-IPS-Displays respektive -Touch-Displays (Satellite Pro A30t-C-111) ausgestattet. Der Satellite Pro C70-C verfügt ebenfalls über eine entspiegelte Anzeige mit 1.600 x 900 Bildpunkten. Als Arbeitsspeicher dienen laut Toshiba bis zu 8 GB RAM und 1 TB große SATA-Festplatten. Die neuen Konfigurationen der Satellite Pro C70-C und A30(t)-C-Serie werden entweder mit Windows 7 Professional (Windows 10 Pro auf DVD) oder Windows 10 Pro (64 Bit) ausgeliefert.

Toshiba unterzieht seine Business-Notebooks einem ausführlichen H.A.L.T.-Test (Highly Accellerated Life Test) durch den TÜV Rheinland, der eine Nutzung von drei Jahren simuliert. Für noch mehr Sicherheit bei der Kaufentscheidung stattet Toshiba die drei neuen Satellite Pro A30(t)-C-Modelle mit der Toshiba Reliability Guarantee aus. Sollte das Gerät im ersten Jahr nach dem Kauf zum Garantiefall werden, bekommt der Kunde sowohl den vollen Kaufpreis des Notebooks als auch das kostenlos reparierte Gerät zurück.

Weitere technische Daten und Spezifikationen, sowie die aktuell verfügbaren Modelle finden sie direkt bei Toshiba durch Abruf der Quellen-Links unten.

Folgende Varianten der Satellite Pro-Serie sind gemäß Toshiba ab sofort in Deutschland verfügbar:

  • Satellite Pro A30-C-10R (Intel Core i3-6100M, 500 GB SATA): 899 Euro
  • Satellite Pro A30-C-11G (Intel Core i5-6200U, 500 GB SATA): 1.049 Euro
  • Satellite Pro A30t-C-111 (Intel Core i5-6200U, 500 GB SATA): 1.199 Euro
  • Satellite Pro C70-C-1FX (Intel Core i5-6200U, 500 GB SATA): 939 Euro
  • Satellite Pro C70-C-1FT (Intel Core i5-6200U, 1 TB SATA): 999 Euro

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-03 > Toshiba: Neue Business-Notebooks der Serien Satellite Pro A30-C und Pro C70-C
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.03.2016 (Update: 15.03.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.