Notebookcheck

IFA 2013 | Toshiba kündigt 11,6"-Notebooks Satellite NB10 und NB10t an

Toshiba präsentiert in Berlin auf der IFA die kostengünstigen 11,6-Zoll-Notebooks Satellite NB10 und Satellite NB10t. Die Notebooks kommen im 4. Quartal 2013 mit Intel Celeron- oder Pentium-Prozessoren auf den Markt. Mit Touch ab rund 400 Euro.

Toshiba kündigt auf der IFA auch günstige und sehr kompakte Notebooks an, die sich prima als Zweitgeräte oder für den Einsatz bei Schülern und Studenten eignen. Die Serie hört auf den Namen Satellite NB10 sowie NB10t und wird im Laufe des 4. Quartals 2013 in Deutschland erhältlich sein. Als Preis nennt Toshiba für das Satellite NB10t mit kapazitivem Touchdisplay einen Preis ab knapp 400 Euro mit Celeron-CPU.

Die kostengünstigen Notebooks sollen mit dem, von Toshiba inzwischen gewohnten, silber- oder schwarzfarbenen Design, einem Gewicht von 1,3 Kilogramm, kompakten Abmessungen von 284 x 208,6 x 21,5 Millimetern und einem 11,6 Zoll großen HD-Display (1.366 x 768 Pixel) bei der Kundschaft punkten. Allerdings vergisst Toshiba, konkrete Angaben zum Akku und der Batterielaufzeit der Notebooks zu machen.

Bei den Kernkomponenten setzt Toshiba nicht auf eine von AMDs neueren APU-Generationen sondern Intels energiesparende Prozessoren Celeron N2810 oder Pentium N3510 (Bay Trail-M) in Verbindung mit bis zu 4 GByte Arbeitsspeicher. Eine Festplatte mit bis zu 500 GByte Speicherplatz bietet Platz für Daten. Über einen VGA- und HDMI-Port lassen sich externe Displays, TV-Geräte oder Projektoren anschließen. Neben USB 2.0 und 3.0 sind auch WLAN 802.11a/g/b/n, ein LAN-Anschluss und ein SD-Kartenslot vorhanden.

Erster Eindruck von den Satellite NB10 und NB10t auf der IFA: Die Serie NB10 punktet mit einem vergleichsweise soliden Chassis, nichts klappert oder scheppert. Auch Deckel und Tasten liegen fest auf.

Technische Daten Toshiba Satellite NB10:

  • Display: 11,6 Zoll (29.5 cm) HD Display (1.366 x 768) mit LED Hintergrundbeleuchtung, Modelle der Satellite NB10t-Serie mit berührungssensitivem Bildschirm (Zehn-Punkt-Touchscreen)
  • Prozessor: Intel Celeron N2810 oder Intel Pentium N3510 Prozessoren
  • Grafik: Intel HD Grafik
  • Festplatte: 500 GB
  • Arbeitsspeicher: Bis zu 4 GB DDR3 RAM
  • Konnektivität: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x VGA, 1x HDMI, SD/SDHC-Karteneinschub, Mikrofon Eingang/Kopfhörer Ausgang, Ethernet LAN, Wireless LAN, Bluetooth 4.0 und WiFi b/g/n oder a/b/g/n
  • Lautsprecher: Stereo in hoher Qualität optimiert durch DTS Sound
  • HD-Webkamera mit Stereo-Mikrofon
  • Betriebssystem: Windows 8, 64-bit
  • Vorrichtung für Kensington Schloss zum Schutz vor Diebstahl
  • Farbe: Silber und schwarz
  • Gewicht: ab 1,3 Kilogramm1
  • Maße: 284 x 208,6 x 13,8 – 21,5 mm
Serie Satellite NB10/NB10t
Serie Satellite NB10/NB10t
Serie Satellite NB10/NB10t
Satellite NB10
Satellite NB10
Satellite NB10
Satellite NB10t
Satellite NB10t
Satellite NB10t

Quelle(n)

Eigene, Toshiba

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-09 > Toshiba kündigt 11,6"-Notebooks Satellite NB10 und NB10t an
Autor: Ronald Tiefenthäler, Sebastian Jentsch,  5.09.2013 (Update:  5.09.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.