Notebookcheck

Toshiba: Windows 8.1 für Notebook-Serien Satellite C70, C75 und L70

Toshiba kündigt zum offiziellen Start von Microsofts Betriebssystem Windows 8.1 neue Modelle seiner 17,3-Zoll-Notebooks der Serien Satellite C70, C75 und L70 an, die mit Windows 8.1 und HD+- oder FHD-Displays ausgeliefert werden.

In Kürze geht Microsofts neues Windows 8.1 an den Start. Toshiba hat schon vorab zahlreiche Modelle seiner Notebook-Serien Satellite C70, C75 und L70 angekündigt, die mit dem aktualisierten Betriebssystem von Microsoft ausgeliefert werden.

Die DTR-Notebooks verfügen über großflächige 17,3 Zoll große Displays, die je nach Modell, mit Full HD oder HD+ anzeigen. Toshibas neuen Notebook-Modelle der Reihen Satellite C70, C75 und L70 sind ab dem 18. Oktober 2013 in Deutschland verfügbar und kosten zwischen rund 410 und 1.000 Euro (UVP).

Als Einsteiger-Notebook für rund 500 Euro nennt Toshiba beispielsweise das 2,7 Kilo schwere Satellite C70D-A-11E. Mit dem AMD A6-5200 rechnet das Laptop mit einer Quad-Core-APU samt Radeon HD 8400 Grafik, unterstützt von 8 GByte Arbeitsspeicher sowie einer 1 TByte großen Festplatte für die Daten. USB 3.0 sorgt für schnelle Datentransfers, über HDMI lässt sich das Notebook bequem mit dem TV verbinden. WLAN 802.11b/g/n, 2x USB 2.0, VGA, 100-MBit-LAN, ein SD-Kartenleser und eine integrierte 0,9-MP-Webkamera sind ebenfalls an Bord.

Die neuen Notebooks der Reihe Satellite L70 arbeiten mit leistungsfähigen Intel Core i7-4700MQ Quad-Core-Prozessoren der Generation Haswell, sowie mit dedizierten Grafikchips vom Typ Nvidia GeForce GT 740M (2 GByte Grafikspeicher) inklusive der Nvidia Optimus-Technik zur Senkung der Energieaufnahme bei grafisch weniger anspruchsvolle Aufgaben. Das Aufladen von USB-Geräten ist bei den Satellite-L70-Modellen dank Sleep-and-Charge-Funktion auch dann möglich, wenn das Notebook ausgeschaltet ist.

Weitere Modelle und Preise (jeweils UVP lt. Hersteller)

  • Satellite C70D-A-111: 409 Euro
  • Satellite C70D-A-119: 429 Euro
  • Satellite C70-A-14C: 499 Euro
  • Satellite C70-A-14L: 538 Euro
  • Satellite C75-A-13C: 499 Euro
  • Satellite C75-A-146: 499 Euro
  • Satellite C75-A-13R: 599 Euro
  • Satellite C75-A-13W: 699 Euro
  • Satellite C75-A-147: 609 Euro
  • Satellite L70-A-13N: 799 Euro
  • Satellite L70-A-143: 899 Euro
  • Satellite L70-A-138: 999 Euro

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-10 > Toshiba: Windows 8.1 für Notebook-Serien Satellite C70, C75 und L70
Autor: Ronald Tiefenthäler, 16.10.2013 (Update: 16.10.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.