Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Toshiba: Neue Satellite Notebooks der Serien C50t, C55Dt und C75D

Teaser
Toshiba hat die beiden neuen Satellite C55Dt/C50t-Notebooks C55Dt-A-107 und C50t-A-10E mit 15,6-Zoll-Touchscreens sowie das Satellite C75D-A-10C mit 17,3 Zoll zu Preisen von 500 bis 700 Euro für Ende August angekündigt.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Toshiba hat für Ende August neue und günstige Satellite-Notebooks angekündigt, die allerdings nicht die allerneusten Kernkomponenten von AMD und Intel an Bord haben. Bei den Notebooks mit 15,6 Zoll und HD-Displays (1.366 x 768 Pixel) kommt das Satellite C50t-A-10E in der Farbe Schwarz mit Intel Pentium 2020M Prozessor des Haswell-Vorgängers Ivy Bridge, 4 GByte RAM und 1-TByte-HDD für 650 Euro auf den Markt.

Das C55Dt-A-107 für 700 Euro kommt ebenfalls in 15,6 Zoll, aber der Farbe Silber daher. An Bord rechnet eine AMD Dual-Core-APU E1-1200 mit dem Codenamen Zacate sowie die AMD Radeon HD 7310 als Grafiklösung. Für den Speicher hat Toshiba dem C55Dt 4 GByte RAM und eine 500-GByte-HDD spendiert. Das HD-Touchdisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung unterstützt 10-Finger-Multitouch.

Toshibas Satellite C75D-A-10C kostet rund 500 Euro und arbeitet als günstiges Multimedia-Notebook ebenfalls mit AMDs E1-1200 APU. Das Satellite C75D-A-10C integriert zudem ein 17,3 Zoll großes entspiegeltes HD+-Display mit einer Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. DTS Sound sorgt für Multimediabeschallung. Das C75D-A-10C ist in der Farbe Perlweiß erhältlich.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Satellite C50t-A-10E
Satellite C75D-A-10C
Satellite C55Dt-A-107

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13398 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Toshiba: Neue Satellite Notebooks der Serien C50t, C55Dt und C75D
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.08.2013 (Update: 20.08.2013)