Notebookcheck

Toshiba: Neue Notebook-Modelle bei den Serien Satellite C50, C55, C70 und C75

Toshiba: Neue Notebook-Modelle bei den Serien Satellite C50, C55, C70 und C75
Toshiba: Neue Notebook-Modelle bei den Serien Satellite C50, C55, C70 und C75
Toshiba hat bei den Notebook-Serien Satellite C50, C50D, C55, C70, C70D und C75 neue Modellvarianten zu Preisen von 400 bis 700 Euro angekündigt. Alle Notebooks werden mit dem aktuellen Betriebssystem Windows 8.1 von Microsoft ausgeliefert.

Toshiba erweitert seine Notebook-Reihen Satellite C50, C50D, C55, C70, C70D und C75 um neue Notebooks mit dem aktuellen Betriebssystem Windows 8.1 von Microsoft. Sowohl die neuen 15,6-Zoll-Modelle der Satellite C50/C50D/C55-Serien, als auch die 17,3-Zoll-Ausführungen der C70/C70D/C75-Reihen richten sich an Anwender, die zuverlässige Notebooks zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis von 400 bis 700 Euro suchen.

Der Nutzer hat die Wahl zwischen Ausstattungsvarianten mit Prozessortechnologie von Intel oder AMD sowie integrierter oder diskreter Grafik. Die Varianten mit Kernkomponenten von AMD tragen als Kürzel ein "D" in der Modellbezeichnung (C50D, C70D). Die einzelnen Ausführungen der Satellite-Notebooks sind in unterschiedlichen Farbvarianten sowie mit verschiedenen Speicher- und Festplattengrößen erhältlich.

Bei den Toshiba-Notebooks mit 15,6 Zoll sticht der Satellite C55-A-1RL im weiß-glänzenden Gehäuse hervor. Der Satellite C55-A-1TK ist mit einem Intel Core i5-4200M Prozessor, einer 500-GB-HDD und der GeForce 710M Grafik von Nvidia ausgestattet. Im Satellite C55-A-1UJ rechnet ein Intel Pentium N3520 als SoC. Ergänzt wird die Riege durch die Modelle C50D-A-131 und C50D-A-13M mit AMD Quadcore A6-5200 und AMD Radeon HD 8400 Grafik.

Wer einen Desktopersatz mit 17,3 Zoll für Zuhause sucht, wird bei den neuen Satellite C70/C70D/C75-Modellen fündig. Der Satellite C75-A-154 verfügt ebenso wie der C70-A-170 über einen Intel Core i5-4200M Prozessor. Im Satellite C70-A-162 und C70-A-15D arbeitet jeweils ein Intel Core i3-3110M Prozessor. Satellite C70-A-16J, C70-A-16N, C75-A-15E, C75-A-155 sind mit Intel Pentium 2020M Prozessoren ausgestattet.

Der Satellite C70D-A-120 mit AMD Quadcore A4-5000 APU und der Satellite C70D-A-114 mit AMD E1-2100 APU sind die Vertreter von Toshibas neuer 17-Zoll-Reihe auf AMD-Basis. Toshibas Satellite C70-A-16J verfügt beispielsweise über 8 GByte Arbeitsspeicher und 1 TByte Festplattenspeicher. Die Satellite C70/C70D/C75-Notebooks haben zudem USB-2.0- und USB-3.0-Anschlüsse, HDMI, Multikartenleser, Bluetooth 4.0 (Satellite C75D-A-10D) sowie DTS Sound Klangoptimierung an Bord.

Die neuen Satellite-Modelle im Überblick, Preise und Verfügbarkeiten lt. Hersteller:

  • Satellite C50-A-1JM: 399 Euro, verfügbar ab sofort
  • Satellite C50-A-1JN: 449 Euro, verfügbar ab sofort
  • Satellite C50-A-1JU: 449 Euro, verfügbar ab sofort
  • Satellite C50D-A-13M: 499 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C50D-A-131: 549 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C55-A-1UJ: 449 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C55-A-1RL: 499 Euro, verfügbar ab sofort
  • Satellite C55-A-1TK: 699 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70-A-15D: 549 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70-A-16J: 599 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70-A-162: 649 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70-A-16N: 699 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70-A-170: 699 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70D-A-114: 499 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70D-A-11H: 549 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C70D-A-120: 499 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C75-A-15E: 549 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C75-A-155: 549 Euro, verfügbar ab Ende Januar
  • Satellite C75-A-154: 699 Euro, verfügbar ab Ende Januar

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-01 > Toshiba: Neue Notebook-Modelle bei den Serien Satellite C50, C55, C70 und C75
Autor: Ronald Tiefenthäler, 28.01.2014 (Update: 28.01.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.