Notebookcheck Logo

Viele Anti-5G-Anhänger sind radioaktiv, laut Nuklear-Experten

Von sogenannten Quantum-Pendants sollte man lieber Abstand halten, um nicht verstrahlt zu werden. (Bild: ANVS)
Von sogenannten Quantum-Pendants sollte man lieber Abstand halten, um nicht verstrahlt zu werden. (Bild: ANVS)
Die jüngsten Ergebnisse einer Untersuchung der niederländischen Strahlenschutz-Behörde sind an Ironie kaum zu übertreffen: Sogenannte "Quantum-Pendants", die ihren Träger vor "gefährlicher" 5G-Strahlung schützen sollten, haben sich als radioaktiv erwiesen.

Die niederländische Behörde für nukleare Sicherheit und Strahlenschutz (ANVS) hat einen interessanten Bericht veröffentlicht, laut dem zumindest zehn Produkte, die als "Quantum-Pendants" vermarktet werden, radioaktiv sind.

Die Strahlungsmenge, die von diesen Produkten ausgeht, ist zwar gering, dadurch dass es sich dabei aber größtenteils um Produkte handelt, die sehr eng am Körper getragen werden, wie etwa Armbänder oder Schlafmasken, können Gesundheitsschäden bei Langzeit-Nutzung aber nicht ausgeschlossen werden.

Die ANVS empfiehlt, die Nutzung derartiger Produkte umgehend einzustellen und sie "sicher zu verstauen". Der Verkauf der zehn getesteten Produkte muss umgehend eingestellt werden, es ist aber anzunehmen, dass ähnlich aufgebaute "Quantum-Pendants" auch weiterhin im freien Markt zirkulieren werden. Nutzer sollten Produkte vermeiden, die mit den Worten "negative Ion" beworben werden.

Die getesteten Produkte wurden größtenteils zum Schutz gegen 5G-Strahlung vermarktet. Seit Netzbetreiber mit dem Ausbau von 5G-Netzwerken begonnen haben kursieren zahllose Verschwörungstheorien zu den gesundheitlichen Risiken der neuen Netzwerk-Technologie, von massenhaftem Vogelsterben in einer Region, in der es bis dahin gar keine 5G-Funktürme gab, bis hin zur krebserregenden Wirkung der Strahlung. Die World Health Organization konnte bisher keine gesundheitsschädigenden Auswirkungen von 5G-Netzwerken nachweisen.

Auch harmlos wirkende Produkte wie das Magnetix Sportboost-Armband sind offenbar radioaktiv. (Bild: ANVS)
Auch harmlos wirkende Produkte wie das Magnetix Sportboost-Armband sind offenbar radioaktiv. (Bild: ANVS)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Viele Anti-5G-Anhänger sind radioaktiv, laut Nuklear-Experten
Autor: Hannes Brecher, 20.12.2021 (Update: 20.12.2021)