Notebookcheck Logo

Das Acer Swift 3X überzeugt im Test mit 18 Stunden Ausdauer und solider Gaming-Performance

Das Acer Swift 3X in der Konfiguration SF314-510G-70DW schlägt sich in unserem Test wacker. (Bild: Acer)
Das Acer Swift 3X in der Konfiguration SF314-510G-70DW schlägt sich in unserem Test wacker. (Bild: Acer)
Das Acer Swift 3X SF314-510G leistet sich in unserem Testbericht nur wenige Schwächen. Dank ausgereizter CPU und dedizierter GPU liefert das Multimedia-Notebook auch bei vielen Spielen eine passable Leistung, glänzt zudem mit bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit.

Acer spendiert dem Swift 3X mit der Modellnummer SF314-510G-70DW neben der iGPU des Intel Core i7-1165G7 Tiger-Lake-Prozessors auch die dedizierte GPU Intel Iris Xe MAX. Die zeigt mit bis zu 1.650 MHz Taktrate und 4 GB Videospeicher ihr Können und liefert nicht nur ordentliche Benchmark-Ergebnisse, sondern auch eine solide Gaming-Power ab.

Dank der separaten Grafiklösung kann das Multimedia-Notebook auch gut für die eine oder andere Runde Gaming genutzt werden. Die allermeisten Spiele liefen in unserem Test auf mittlerer Grafikstufe und in Full-HD-Auflösung solide. Teils langt die Performance gar für die zweithöchste Grafikeinstellung.

Auch bei anderen Anwendungen zeigt die CPU-/GPU-Kombination ihre Leistungsfähigkeit. Teils bremst die relativ langsame SSD allerdings noch bessere Testergebnisse aus. Insgesamt liefert das Acer Swift 3X SF314-510G-70DW im Test aber eine für die üblichen Aufgaben mehr als ausreichende Performance.

Verpackt ist das alles in einem Gehäuse aus Aluminium und Magnesium, das hochwertig verarbeitet ist. Als kleiner Eyecatcher spendiert Acer dem Gerät einen türkisfarbenen Verbindungsbalken zwischen den Scharnieren, die recht schwergängig, damit aber schön stabil sind.

Positiv fielen in unserem Test bis zu 17,5 Stunden Akkulaufzeit und das schnelle Wi-Fi 6 auf. Neben zweimal USB Type-A und einmal USB Type-C mit Thunderbolt 4 gibt es noch einen HDMI-Anschluss. DisplayPort, LAN und einen Kartenleser sucht man hingegen vergeblich. Der matte Bildschirm ist mit fast 380 cd/m² schön hell, sodass sich das Gerät auch gut außerhalb geschlossener Räume gut verwenden lässt. Dorthin gelangt es dank unter 1,4 kg Gewicht auch recht mühelos.

Alle weiteren Informationen, detaillierte Beurteilungen sowie zahlreiche Messergebnisse gibt es in unserem ausführlichen Test des Acer Swift 3X SF314-510G-70DW.

Bilder: Acer
Bilder: Acer
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Das Acer Swift 3X überzeugt im Test mit 18 Stunden Ausdauer und solider Gaming-Performance
Autor: Marcus Schwarten, 11.12.2021 (Update: 11.12.2021)