Notebookcheck Logo

Das Asus Expertbook B7 Flip startet mit 14 Zoll 16:10-Touchscreen, Core i7-1195G7, 5G und innovativen Features

Das Asus Expertbook B7 kommt mit einem robusten Gehäuse und interessanten Features. (Bild: Asus)
Das Asus Expertbook B7 kommt mit einem robusten Gehäuse und interessanten Features. (Bild: Asus)
Das neueste Flaggschiff-Convertible von Asus ist ab sofort verfügbar, und das mit einer spannenden Ausstattung und einigen innovativen Features. Das Notebook setzt auf einen 14 Zoll Touchscreen im 16:10-Format, auf ein ins Trackpad integriertes Number Pad und auf einen schnellen Tiger Lake-Prozessor.

Das Asus Expertbook B7 Flip ist ein hochwertiges Convertible, dessen Gehäuse nach dem US-Militärstandard MIL-STD 810H zertifiziert wurde – Stürze aus einer Höhe von 1,2 Metern, Temperaturen zwischen –46°C und +49°C und bis zu 28 Kilogramm Druck auf den Displaydeckel sollen dem Gerät nichts ausmachen.

Das Expertbook B7 Flip bietet einige innovative Features, die man so nur bei wenigen Konkurrenten findet, wie etwa eine kleine LED auf der Rückseite des Display-Deckels, die während eines Videochats leuchtet, sodass Kollegen darauf hingewiesen werden nicht zu stören. Ein Number Pad kann per Knopfdruck im Trackpad eingeblendet werden, die Tastatur ist gegen Wasserspritzer geschützt, das Scharnier hebt die Tastatur beim Öffnen an, um einen ergonomischeren Winkel beim Tippen zu ermöglichen.
 

Asus verbaut Harman Kardon Stereo-Lautsprecher, zwei Mikrofone mit AI-Noise-Canceling-Technologie und eine Infrarot-Webcam, die den Login per Windows Hello ermöglicht. Alternativ steht auch ein Fingerabdrucksensor zur Verfügung, der sich an der Seite des Laptops befindet, sodass er auch bei der Nutzung eines externen Monitors im zugeklappten Zustand erreichbar bleibt. 

Für die bestmögliche Performance soll ein moderner Tiger Lake-Prozessor sorgen, Asus verbaut wahlweise den Intel Core i5-1155G7 oder aber den Core i7-1195G7. Dazu gibts 16 GB bis 64 GB DDR4-Arbeitsspeicher und eine 512 GB bis 1 TB fassende PCIe SSD. Neben Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.2 gibts auch ein integriertes 5G-Modem, das in Kombination mit dem 63 Wh fassenden Akku die bestmögliche Mobilität ermöglichen soll.

Das 14 Zoll Display im 16:10-Format bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel sowie eine maximale Helligkeit von 400 Nits. Der separat erhältliche Asus Pen kann an der Seite des Bildschirms magnetisch befestigt werden. Das 1,44 Kilogramm leichte Convertible besitzt zwei Thunderbolt 4-Anschlüsse (USB-C), zweimal USB-A, micro-HDMI, HDMI 2.0b, einen Smart Card-Leser und einen SIM-Karten-Slot.

Preise und Verfügbarkeit

Das Asus Expertbook B7 Flip (B7402) wird ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.499 Euro angeboten, das Notebook ist bislang aber noch bei keinem Händler auf Lager. Weitere Details gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Das Asus Expertbook B7 Flip startet mit 14 Zoll 16:10-Touchscreen, Core i7-1195G7, 5G und innovativen Features
Autor: Hannes Brecher,  7.12.2021 (Update:  7.12.2021)