Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Onlineshop listet bereits ein Acer Nitro 5 mit Intel Core i7-12700H und GeForce RTX 3070 Ti

Das Acer Nitro 5 erhält offenbar schon sehr bald ein Upgrade auf Intel Alder Lake. (Bild: Acer)
Das Acer Nitro 5 erhält offenbar schon sehr bald ein Upgrade auf Intel Alder Lake. (Bild: Acer)
Ein Onlineshop aus Frankreich bietet bereits ein erstes Gaming-Notebook mit Intel Alder Lake an. Dabei wird ein Intel Core i7-12700H mit einer ebenfalls noch nicht angekündigten Nvidia GeForce RTX 3070 Ti und mit DDR4-Arbeitsspeicher kombiniert.
Hannes Brecher,

Zur CES im Januar werden nicht nur zahlreiche neue Notebooks erwartet, sondern auch neue Laptop-Prozessoren von Intel und AMD sowie neue Grafikchips von Nvidia, wodurch die Gaming-Notebooks der nächsten Generation einen mächtigen Leitungsschub erhalten werden. Einer der ersten Laptops, der ein derartiges Upgrade erhalten wird, ist offenbar das Acer Nitro 5, denn der französische Onlineshop PC21.fr listet den Laptop bereits mit bislang noch nicht erhältlichen Chips.

Konkret kommt das Nitro 5 mit einem Intel Core i7-12700H, mit einer Nvidia GeForce RTX 3070 Ti, mit einer 512 GB fassenden SSD, mit 16 GB DDR4-3.200-Arbeitsspeicher und mit einem 15,6 Zoll großen, 165 Hz schnellen 1.440p-Display. Wir haben kürzlich bereits exklusive Benchmark-Ergebnisse zum Core i7-12700H veröffentlicht, in denen der Chip mit seinen sechs Performance-Kernen und acht Effizienz-Kernen sowohl den AMD Ryzen 9 5900HX als auch den Intel Core i9-11950H mit bedeutsamen Abstand übertreffen konnte.

Zur Nvidia GeForce RTX 3070 Ti Laptop-GPU gibt es bislang noch kaum Informationen, der Onlineshop gibt nicht einmal an, wieviel GDDR6-Grafikspeicher verbaut wird. Die Produktbezeichnung stellt aber bereits klar, dass es sich dabei um eine etwas aufgebohrte GeForce RTX 3070 Laptop-GPU handelt, die durch zusätzliche CUDA-Kerne und höhere Taktraten eine bessere Performance bieten dürfte.

Das Acer Nitro 5 ist traditionell ein Notebook, das höchsten Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legt – das Modell mit den genannten Specs wird aktuell für 1.836 Euro inklusive Mehrwertsteuer gelistet, es ist aber anzunehmen, dass Acer auch günstigere Varianten anbieten wird.

Der Onlineshop PC21.fr listet ein Acer Nitro 5 mit Intel Core i7-12700H. (Screenshot: PC21.fr)
Der Onlineshop PC21.fr listet ein Acer Nitro 5 mit Intel Core i7-12700H. (Screenshot: PC21.fr)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8619 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Ein Onlineshop listet bereits ein Acer Nitro 5 mit Intel Core i7-12700H und GeForce RTX 3070 Ti
Autor: Hannes Brecher,  6.12.2021 (Update:  6.12.2021)