Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Minisforum TH50: Neuer Mini-PC startet mit schnellem Tiger Lake-Prozessor

Minisforum TH50: Neuer Mini-PC mit performantem Intel-Prozessor
Minisforum TH50: Neuer Mini-PC mit performantem Intel-Prozessor
Minisforum bringt mit dem DeskMini TH50 einen neuen Mini-PC auf Basis eines Tiger Lake-Prozessors von Intel und mit einer Iris Xe-Grafiklösung auf den Markt.
Silvio Werner,

Minisforum hat mit dem DeskMini TH50 ein neues und besonders kompaktes PC-System vorgestellt. Dabei basiert das Modell auf einem Intel Core i5-11320H. Der Intel Core i5-11320H ist ein Prozessor der Tiger Lake-Familie und bringt vier Kerne mit einer Basistaktrate von 2,5 GHz mit, im Boost können zumindest einzelne Kerne beim Vorliegen der thermischen Voraussetzungen auf bis zu 4,5 GHz beschleunigen. In den Chip ist eine Intel Iris Xe G7-Grafiklösung eingebaut, welche 80 400 bis 1300 MHz schnelle EUs (Ausführungseinheiten) mitbringt.

Der DeskMini TH50 kann Herstellerangaben zufolge mit einem bis zu 16 Gigabyte großen LPDDR4-Arbeitsspeicher geordert werden. Das aus Plastik- und Aluminium bestehende System wird aktiv gekühlt und bringt gleich zwei 2,5-GBit/s-Ethernet-Anschlüsse mit. Dazu kommen mehrere USB 3.1-Anschlüsse und auch USB Typ C. Zur Ausstattung gehört ebenfalls HDMI, DisplayPort und Thunderbolt 4, wodurch auch mehrere hochauflösende Displays angebunden werden können. Aktuell liegen weder zum Preis noch zum genauen Veröffentlichungstermin genaue Informationen vor.

Einen Anhaltspunkt dürften wie üblich die anderen Modelle der DeskMini-Reihe bieten. So bietet das Unternehmen mit dem TL50 ein recht vergleichbares Modell an, welches allerdings einen Intel Core i5-1135G7 mitbringt und dabei auch die Installation einer herkömmlichen 2,5-Zoll-Festplatte erlaubt. Dabei offeriert der Hersteller den TL50 nach wie vor zu einem Preis von rund 500 Dollar. Der Intel Core i5-1135G7 des TL50 ist dabei nominell langsamer als der Core i5-11320H des DeskMini TH50 - was für einen Preisunterschied das zu Folge hat, ist aber unklar.

Den Minisforum U820 bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4640 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Minisforum TH50: Neuer Mini-PC startet mit schnellem Tiger Lake-Prozessor
Autor: Silvio Werner,  2.12.2021 (Update:  9.02.2022)