Notebookcheck

Viewsonic: Firmware-Update für das gTablet bringt Flash-Unterstützung

Viewsonic hat Kunden für seinen Tablet-Rechner gTablet in den USA ein kleineres Firmware-Update für die Unterstützung von Adobes Flash via OTA zur Verfügung gestellt.

Viewsonic hat seinen Kunden für den Tablet-PC gTablet ein kleineres Firmware-Update via OTA (Over-the-Air) verpasst. Das gTablet wird von einem 1GHz schnellen Nvidia Tegra 2 Dual-Core-Chip befeuert, der auf dem Chipdesign von ARMs Cortex-A9-Core basiert. Als OS fungiert Googles Android 2.2 Froyo.

Das 10,1-Zoll-Tablet soll seinem Besitzer nach dem OTA-Update die lange gewünschte Unterstützung für Adobe Flash und USB-Peripherie auf das Tablet zaubern. Mit der neuen Firmware für das gTablet soll der Anwender damit auch Zubehör wie eine USB-Maus oder -Tastatur am Tablet-Computer nutzen können.

Als weitere Änderungen führt Viewsonic für das April-Update des gTablet die Unterstützung für eine externe Dockingstation und die Sprachunterstützung für Französisch und Spanisch an. Zudem wurde die Wetter-App überarbeitet und ein Energie sparender Screen-Lock vorgesehen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Viewsonic: Firmware-Update für das gTablet bringt Flash-Unterstützung
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.04.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.