Notebookcheck

Windows 10: Microsoft-Apps auf vielen neuen Android-Tablets vorinstalliert

Microsoft-Apps wie Office werden zukünftig auf vielen Android-Tablets vorab installiert werden (Bild: Microsoft)
Microsoft-Apps wie Office werden zukünftig auf vielen Android-Tablets vorab installiert werden (Bild: Microsoft)
Microsoft hat heute angekündigt, dass hauseigene Apps auf vielen neuen Android-Tablets vorinstalliert werden. Das Unternehmen veröffentlichte eine umfassende Liste mit Herstellern, die Office, Skype und andere Apps auf Android-Tablets ab Werk unterbringen möchten.

Microsoft ist dabei, Windows 10 mit möglichst vielen mobilen Geräten kompatibel zu machen. Mit der Companion App wird man Microsoft-Apps auf seinen Android- und iOS-Geräten mit dem PC synchronisieren können. Office, OneDrive und co. lassen sich dann also auch auf Android und iOS in Verbindung mit Windows 10 auf dem PC nutzen. Nun hat Microsoft eine Erweiterung seiner expansiven Software-Strategie bekannt gegeben. Eine ganze Reihe von Android-Tablet-Herstellern wie LG und Sony werden Microsoft-Apps vorab auf kommenden Tablets installieren.

Die ab Werk installierten Apps sind konkret Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, OneDrive und Skype. Die für den deutschen Markt relevanten Hersteller sind:

  • Dell
  • Samsung
  • Sony
  • LG
  • TrekStor
  • Axdia International GMBH
  • Ionik GBMH
  • Wortmann

Konkret nannte Microsoft nur das Sony Xperia Z4 Tablet (wir berichteten). Außerdem wird es den Sprachassistenten Cortana als optionale App für Android und iOS zum Download geben. Mit Microsofts neuer Strategie erhöht sich die Attraktivität von iOS und Android – allerdings auf Kosten von Windows-Smartphones und Windows-Tablets. Die wichtigsten typischen Windows-Programme werden es schließlich auch auf die Geräte mit Betriebssystemen der Konkurrenz schaffen und mit Windows 10 synchronisieren lassen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-05 > Windows 10: Microsoft-Apps auf vielen neuen Android-Tablets vorinstalliert
Autor: Andreas Müller, 27.05.2015 (Update: 27.05.2015)