Notebookcheck Logo

Xiaomi 12: Spekulationen zu einer Variante mit unsichtbarer Frontkamera

Mit oder ohne Punch-Hole für die Selfie-Cam? Aktuell gibt es wieder Spekulationen rund um eine Under-Display-Camera-Version des Xiaomi 12. (Bild: OnLeaks)
Mit oder ohne Punch-Hole für die Selfie-Cam? Aktuell gibt es wieder Spekulationen rund um eine Under-Display-Camera-Version des Xiaomi 12. (Bild: OnLeaks)
Mit dem Xiaomi Mix 4 hat Xiaomi bereits ein Smartphone-Flaggschiff mit völlig unter dem Display versteckter Selfie-Cam am Markt, wenngleich nur in China. Auf Basis der zuletzt geleakten MIUI 13-Videos wird nun darüber spekuliert, dass es vom Xiaomi 12 zumindest auch eine Version mit Under-Display-Kamera geben müsste.

USC, UDC, UPC oder CUP - das alles sind Abkürzungen, die Hersteller für die unsichtbare Frontkamera unter dem Display verwenden, eine Technologie, die eigentlich schon in diesem Jahr stark verbreitet sein sollte, aufgrund von Qualitätsproblemen aber doch noch ein Schattendasein bei unseren mobilen Begleitern fristet. Samsung wird auch 2022 noch auf das kleine Loch im Display setzen, zumindest mal bei der Galaxy S22-Serie und auch Xiaomi wird mit der Xiaomi 12-Familie vermutlich noch mindestens ein Jahr lang ein Punch-Hole für die Selfie-Cam ins Display bohren.

Wie das Beispiel Motorola Edge X30 in China aber vergangene Woche gezeigt hat, könnten Hersteller auch vermehrt versuchen, die Technologie optional in einer Sonderedition anzubieten, für all jene, denen die Qualität der Selfies weniger wichtig ist als das Erlebnis, ein von Notch und Loch befreites Display vor sich zu haben. Ob Xiaomi also zumindest eine Version der Xiaomi 12-Serie mit CUP (Camera-under-Panel)-Technologie auf den Markt bringen wird, ist eine Spekulation, die nun durch die zuletzt geleakten MIUI 13-Videos neue Nahrung erhalten hat.

Insbesondere die spanische Xiaomiui-Community legt im Rahmen eines ausführlichen Berichts im Detail dar, warum sie der Meinung sind, das eines der Videos eigentlich auf einem Xiaomi 12 ohne Punch-Hole entstanden sein muss. Unserer Meinung nach steckt da schon recht viel Spekulation dahinter, völlig ausgeschlossen ist eine spezielle Xiaomi 12-Version mit Under-Screen-Kamera aber natürlich nicht, zumal sich Xiaomi damit international etwa vom Samsung Galaxy 22 absetzen und sich als Technologieführer präsentieren könnte. Aber vorerst ist all das wohl eher noch Spekulation als Leak.

Eine Xiaomi 12-Version könnte mit CUP-Technologie starten, spekuliert Xiaomiui.
Eine Xiaomi 12-Version könnte mit CUP-Technologie starten, spekuliert Xiaomiui.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Xiaomi 12: Spekulationen zu einer Variante mit unsichtbarer Frontkamera
Autor: Alexander Fagot, 17.12.2021 (Update: 17.12.2021)