Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi A2: Offizielle Renderbilder geleakt

Leak: Jetzt gibt es offizielle Xiaomi Mi A2 Renderbilder.
Leak: Jetzt gibt es offizielle Xiaomi Mi A2 Renderbilder.
Dank zahlloser Gerüchte und Leaks zu Xiaomis Android-One-Smartphone wissen wir längst, wie das Android-One-Handy Mi A2 des chinesischen Smartphone-Herstellers aussehen wird und welche Ausstattung es an Bord haben wird. Jetzt gibt es auch die offiziellen Renderbilder und finalen Farbvarianten.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Einen Leak zu den voraussichtlichen Farben und Speichervarianten des Mi A2 von Xiaomi gab es schon Anfang Juli. Allerdings ist die damals geleakte blaue Farbvariante des Xiaomi Mi A2 Android-One-Phones im aktuellen Bericht von Mysmartprice nicht mehr aufgeführt. Als Grund hierfür nennt der Bericht, dass bei den bisher kursierenden Gerüchten und Leaks immer Bilder des baugleichen Xiaomi Mi 6X verwendet wurden.

Xiaomi verkauft das Mi 6X mit MIUI-Oberfläche in China in den Farben Blau, Gold und Schwarz. Für das Android One basierte Xiaomi Mi A2 spricht der aktuelle Bericht davon, dass das Xiaomi Mi A2 zum Launch hingegen in den drei Farbvarianten Gold, Rot und Schwarz debütieren wird. Eventuell wird Xiaomi das Android-One-Handy zu einem späteren Zeitpunkt dann in zwei weiteren Farben wie Blau und Pink auflegen.

Auf den jetzt geleakten und angeblichen Presserendern ist jetzt auch der Android One Home-Screen auf den Mi-A2-Phones zu sehen. Bei den früheren Mi-A2-Bildern, die bei den Berichten die Runde machten, zeigen die Bilder hingen meist den MIUI-Home-Screen respektive ein entsprechendes Theme/Wallpaper. Bei den A2-Specs gibt es keine Neuigkeiten: 5,99-Zoll-Fullscreen-IPS-LCD, 18:9-Format, Auflösung 2.160 x 1.080 Pixel und Qualcomm Snapdragon 660 mit 4/32 GB RAM.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Xiaomi Mi A2: Offizielle Renderbilder geleakt
Autor: Ronald Matta, 20.07.2018 (Update: 20.07.2018)