Notebookcheck

Xiaomi: Redmi 2A fängt während Telefonat Feuer

Xiaomi: Redmi 2A fängt während Telefonat Feuer
Xiaomi: Redmi 2A fängt während Telefonat Feuer
Brandgefährliches Smartphone: Ein Besitzer des Xiaomi Redmi 2A Smartphones aus China berichtet, dass sein Phone während eines Telefonats plötzlich in Flammen aufgegangen ist. Xiaomi untersucht den Vorfall bereits.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Erschreckende Bilder: Einem Smartphone-Besitzer aus China ist sein Redmi 2A von Xiaomi buchstäblich in Flammen aufgegangen. Während eines Telefonats mit seiner Frau bemerkte der Besitzer nach einer Gesprächszeit von etwa 5 Minuten plötzlich Tonaussetzer und eine sehr starke Erwärmung des Phones. Kurz darauf roch es verbrannt und der Mann warf sein bereits brennendes Redmi 2A kurzerhand auf den Fliesenboden des Badezimmers.

Wie der Besitzer gegenüber Xiaomi angab, hatte der Mann sein Redmi 2A Smartphone erst vor rund 1 Monat gekauft. Während des besagten Gesprächs sind "aus dem Gerät plötzlich Funken gesprüht" berichtete der Redmi-Besitzer aufgeregt einem Xiaomi After-Sales-Mitarbeiter, der den Vorfall protokollierte und sofort an die Firmenzentrale weiter gab.

Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat offenbar die Außenhülle des Redmi 2A Akkus tatsächlich Feuer gefangen und das Plastikcover sowie Innenteile des Smartphones verkohlt. Auch die Fliesen im Badezimmer wurden in Mitleidenschaft gezogen. Der Mann blieb hingegen unverletzt. Genaue Angaben zum Ausmaß des Gesamtschadens machte der Smartphone-Besitzer in seinem Bericht allerdings bisher nicht. Auch ob und wann Xiaomi seinen Kunden finanziell entschädigen wird, ist bis dato noch offen.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-08 > Xiaomi: Redmi 2A fängt während Telefonat Feuer
Autor: Ronald Tiefenthäler, 21.08.2015 (Update: 21.08.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.