Notebookcheck

Huawei: Mate S soll Force Touch Display bieten

Huawei: Mate S soll Force Touch Display bieten
Huawei: Mate S soll Force Touch Display bieten
Das Huawei Mate S taucht vor der offiziellen Ankündigung bei einem Händler auf. Highlight des Smartphones soll das Force Touch Display werden.

Wenige Tage vor der offiziellen Ankündigung im Rahmen der IFA 2015 werden neue Details zum Mate S Smartphone von Huawei bekannt. Das neue Gerät könnte das erste Smartphone überhaupt mit einem Force Touch Display werden. 

Die bereits von der Apple Watch bekannte Force Touch Technologie ermöglicht es, dass das Gerät zwischen einem starken und einem leichten Druck auf das Display unterscheiden und somit verschiedene Aktionen ausführen kann. Zusätzlich zu dem Mate S soll auch das iPhone 6S ein solches Force Touch Display bieten. 

Bei den technischen Daten soll das Mate S dem neusten Leak zufolge ein 5,7-Zoll-Display mit einer Full-HD-Auflösung, einen HiSilicon Kirin K935 8-Kern-Prozessor mit 3GB RAM sowie einen Fingerabdruckscanner bieten. Zusätzlich dazu soll das neue Huawei Smartphone auch über eine 20-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 8-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite verfügen. 

Ausgeliefert werden soll das Mate S mit Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem sowie der Huawei Emotion UI in der Version 3.1. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-08 > Huawei: Mate S soll Force Touch Display bieten
Autor: Sebastian Schneider, 24.08.2015 (Update: 24.08.2015)