Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Smartphones: Lenovo startet Produktion in Indien, Xiaomi eröffnet Store in Korea

Smartphones: Lenovo startet Produktion in Indien, Xiaomi eröffnet Store in Korea
Smartphones: Lenovo startet Produktion in Indien, Xiaomi eröffnet Store in Korea
Die großen Smartphone-Hersteller Lenovo und Xiaomi bauen ihre Aktivitäten außerhalb Chinas weiter mit Hochdruck aus. Lenovo fertigt in Indien auch schon Motorola Phones. Xiaomi eröffnet in Südkorea seinen ersten Store.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Indien zählt noch immer zu den am schnellsten wachsenden Märkten im Smartphone-Biz. Erst vor Kurzem hatte Xiaomi das Redmi 2 Prime als sein erstes in Indien produzierte Smartphone angepriesen. Und auch Lenovo steckt in Indien mit den Marken Lenovo und Motorola seine Claims ab. Die 30000 Einheiten des Lenovo A7000 Smartphones waren Mitte April diesen Jahres nach nur 4 Sekunden ausverkauft.

Nun gab Chen Xudong als Lenovo-Präsident der MBG Group bekannt, dass Lenovo die Produktion von Smartphones im indischen Sriperumbudur aufgenommen hat. Für das laufende Geschäftsjahr wird Lenovo dort für seine Labels Lenovo and Motorola insgesamt 6 Millionen Smartphones herstellten. Erste Einheiten des Moto E haben bereits die Fabrikhallen verlassen und das Lenovo K3 wird in Kürze folgen. Insgesamt arbeiten in der Lenovo-Fabrik rund 1500 Beschäftigte in den Bereichen Produktion, Qualitätssicherung und Produktprüfung. Lenovo und Motorola fertigen auf unterschiedlichen Produktionslinien.

Xiaomi wird hingegen im südkoreanischen Jeongja-dong im Stadtbezirk Bundang-gu von Seongnam seinen ersten Store in Korea eröffnen. Große Plakate an der Außenfassade des Geschäftsgebäudes weisen auf eine baldige Eröffnung hin. Die erste Etage wird Xiaomi mit der Werbeabteilung und der Verkaufsabteilung belegen, in den 5. Stock kommt die Serviceabteilung. Neben dem Onlineangebot baut Xiaomi somit auch seine lokalen Stores weiter aus. Schon Ende vergangenen Jahres eröffnete Xiaomi im malayischen Kuala Lumpur einen Mi Exclusive Service Centre.

Quelle(n)

Eigene, Pressemitteilungen

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-08 > Smartphones: Lenovo startet Produktion in Indien, Xiaomi eröffnet Store in Korea
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.08.2015 (Update: 20.08.2015)