Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi: Weiterer Ex-Google-Mann verstärkt Produktteam

Xiaomi: Weiterer Ex-Google-Mann verstärkt Produktteam
Xiaomi: Weiterer Ex-Google-Mann verstärkt Produktteam
Nach Googles Ex-Android-VP Hugo Barra verstärkt der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi sein Mi-Team in Indien mit einem neuen Lead Product Manager. Das Mi India Team freut sich über Jai Mani als neuem MIUI Produktmanager.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der chinesische Senkrechtstarter bei den Smartphone-Herstellern Xiaomi hat einen neuen Lead Product Manager für Indien und der kommt - wie schon Ex-Android-VP Hugo Barra - ebenfalls von Google. Jai Mani heißt der neue Lead Product Manager bei Mi India und der soll das Xiaomi-Team künftig tatkräftig mit neuen Aktionen unterstützen.

Xiaomi kämpft in Indien mit einer gewaltigen Nachfrage, die der Smartphone-Hersteller aus China bisher allerdings nicht ansatzweise bedienen kann. Erst im August musste sich Xiaomis Hugo Barra persönlich bei den verprellten Kunden in Indien für den verpatzten Marktstart des Xiaomi Mi 3 Smartphones entschuldigen. Das 3. Kontingent war in nur 2 Sekunden ausverkauft.

Barra gelobte zwar Besserung, allerdings hagelte es heute nach dem Ausverkauf des groß angekündigten Redmi 1S Smartphones nach nur 4,2 Sekunden nun erneut einen regelrechten Shitstorm von enttäuschten und wartenden Kunden aus Indien in den sozialen Medien. Die Kunden werfen Xiaomi bei seinen Ankündigungen neuer Smartphones Effekthascherei vor und quittieren den "Thank-You-Out-of-Stock"-Teaser mit Kommentaren wie "Baseless numbers just to make customers fool".

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-10 > Xiaomi: Weiterer Ex-Google-Mann verstärkt Produktteam
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.10.2014 (Update: 14.10.2014)