Notebookcheck

Smartphones: Xiaomi unter den Top 5 Herstellern, Android bei 85 Prozent Marktanteil

Smartphones: Xiaomi unter den Top 5 Herstellern, Android bei 85 Prozent Marktanteil
Smartphones: Xiaomi unter den Top 5 Herstellern, Android bei 85 Prozent Marktanteil
Google kommt mit Android bei den Smartphones inzwischen auf einen Marktanteil von fast 85 Prozent. Weit vor Apple und Microsoft. BlackBerry spielt keine Rolle mehr. Xiaomi schafft den Sprung in die Top 5 der Smartphone-Hersteller und wirft LG Electronics raus.

Strategy Analytics präsentierte seine Marktanalysen Q2/2014 für den Bereich mobile Betriebssysteme (OS) und Smartphones. Insgesamt wurden laut Strategy Analytics im 2. Quartal 2014 weltweit rund 295,2 Millionen Smartphones ausgeliefert. IDC kam in seiner jüngsten Prognose auf ein Absatzvolumen in fast gleicher Höhe: 295,3 Millionen.

Gemäß Strategy Analytics läuft Android als Nummer 1 bei den Mobile OS auf weltweit 249,6 Millionen Smartphones, die im 2. Quartal 2014 die Produktionshallen verlassen haben. Das entspricht einem Marktanteil von 84,6 Prozent und einer Steigerung von 33,62 Prozent zu Q2/2013. Apple iOS (Platz 2) verliert mit jetzt 11,9 Prozent (Q2/2013: 13,4 %) und 35,2 Millionen iPhones jedoch Marktanteile.

Auch Microsoft kann seine Position mit Windows Phone im Smartphone-Markt nicht verbessern, sondern verliert weiter Anteile. Für Q2/2014 weist Strategy Analytics statt 8,9 Millionen im Vorjahresquartal nun noch 8 Millionen Geräte und 2,7 % Marktanteil aus: Platz 3. BlackBerry befindet sich weiter im Sturzflug in Richtung Bedeutungslosigkeit. 1,9 Millionen Geräte und 0,6 Prozent sprechen Bände.

Im Top 5 Ranking der weltweit größten Smartphone-Hersteller gibt es bei Strategy Analytics im Vergleich zu dem Quartalsbericht von IDC eine dicke Überraschung. Der chinesische Hersteller Xiaomi wirft mit einem globalen Liefervolumen von 15,1 Millionen Smartphones und einem Marktanteil von 5,1 Prozent die südkoreanische LG Electronics (14,5 Mio., 4,9 %) aus der Top 5 und schnappt sich Platz 5.

Ansonsten spiegelt sich im Top 5 Ranking der Smartphone-Giganten genau das gleiche Bild wider, das schon IDC gezeichnet hatte. Samsung und Apple verlieren weiter Marktanteile, die ihnen von den immer mächtiger werdenden chinesischen Herstellern vor der Nase weggeschnappt werden. Huawei ist mittlerweile ein starker Konkurrent für Samsung und Apple. Die Chinesen steigerten ihr Liefervolumen innerhalb eines Jahres um satte 81 Prozent. Doch mit Xiaomi kommt ein totaler Überflieger angerast.

Für Xiaomi steht ein Absatzplus von 268,3 Prozent. In Q2/2013 lieferte Xiaomi weltweit noch 4,1 Millionen Smartphones aus. Ein Jahr später waren es nun im 2. Quartal 2014 schon 15,1 Millionen Phones. Den Marktanteil steigerte Xiaomi von 1,8 Prozent auf 5,1 %.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-08 > Smartphones: Xiaomi unter den Top 5 Herstellern, Android bei 85 Prozent Marktanteil
Autor: Ronald Tiefenthäler,  1.08.2014 (Update:  1.08.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.