Notebookcheck

Smartphones: Apple iPhone 5s noch immer der Bestseller

Smartphones: Apple iPhone 5s noch immer der Bestseller
Smartphones: Apple iPhone 5s noch immer der Bestseller
Bei den Verkaufszahlen aus 35 Ländern für Smartphones spielen nur 3 Hersteller überhaupt eine Rolle. Zwei davon sind Apple und Samsung. Und der Dritte? Huawei? Nein. LG Electronics? Falsch. Vielleicht Lenovo? Ganz kalt.

Monokultur: Drei Hersteller teilen sich die Verkaufszahlen für Smartphones in 35 Ländern untereinander auf. Klar, Apple und Samsung gehören sicher dazu. Aber wer ist der Dritte im Bunde der wichtigsten Smartphone-Verkäufer?

Sieht man sich die Zahlen von Gartner und IDC an, dann müsste die Antwort wohl entweder Huawei oder LG Electronics (LG) heißen. Auch Lenovo wäre noch ein möglicher und aussichtsreicher Kandidat. Laut der Top 10 Smartphone List May 2014 der Marktanalysten von Counterpoint Technology liegen wir mit diesen Tipps aber gewaltig daneben. Denn Counterpoint nennt den chinesischen Senkrechtstarter im Smartphone-Biz Xiaomi als weitere Kraft im Trio.

Dass Xiaomi so schnell an bekannteren Brands, wie beispielsweise LG vorbeiziehen konnte, mag zwar überraschend klingen, hatte sich aber bereits aus verschiedenen anderen Analysten-Quellen angedeutet. Und schließlich nannte Xiaomi dann selbst für das erste Halbjahr 2014 Smartphone-Verkäufe in der gewaltigen Größenordnung von rund 26,1 Millionen Geräten. 60 Millionen Smartphones sollen es 2014 bei Xiaomi insgesamt werden.

Und welches Smartphone ist der Bestseller? Publikumsliebling und Nummer 1 in den Verkaufscharts von Counterpoint bleibt und ist das iPhone 5s von Apple. Das Galaxy S5 von Samsung schafft es nicht, an Apples aktuellstem Modell des iPhones vorbeizuziehen. Die Hightech-Smartphones Galaxy S5 und Galaxy S4 von Samsung müssen sich mit Platz 2 und 3 begnügen. Rang 4 gehört dem Note 3, dahinter auf der Fünf das iPhone 5c. Xiaomi findet sich mit seinem Mi 3 auf Rang 7, sowie auf Platz 9 mit dem Xiaomi Redmi (Hongmi, Red Rice).

Wie sich Xiaomi im Vergleich zur namhaften Konkurrenz von Apple und Samsung schlägt, ist allerdings beeindruckend. Denn bisher verkauft Xiaomi seine Smartphones in einer Handvoll Länder. Darunter allerdings in den besonders stark wachsenden Märkten Chinas und Indien. Und auch in Brasilien und Indonesien will Xiaomi künftig kräftig wachsen.

Sonys Xperia Z1 verpasste knapp den Einzug in die Top 10. Das Huawei Honor 3C, LGs G2 und das Motorola Moto G schafften es zumindest in die Top 20.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-07 > Smartphones: Apple iPhone 5s noch immer der Bestseller
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.07.2014 (Update: 15.07.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.