Notebookcheck

Xiaomi Mi Pad: Bunter Apple iPad mini Konkurrent mit Retina-Display für 175 Euro

Xiaomi Mi Pad: Bunter Apple iPad mini Konkurrent mit Retina-Display für 175 Euro
Xiaomi Mi Pad: Bunter Apple iPad mini Konkurrent mit Retina-Display für 175 Euro
Was darf ein Tablet mit schnellem Prozessor und hochauflösendem 7,9-Zoll-Display (2048 x 1536 Pixel) heute kosten? Apple verlangt für sein iPad mini mit Retina-Display rund 390 Euro, Xiaomi will für sein brandneues Mi Pad nur 175 Euro haben.

Bunt, schnell und tolle Ausstattung: So lässt sich das heute in China vom chinesischen Smartphone-Hersteller Xiaomi vorgestellte Tablet Xiaomi Mi Pad mit hochauflösendem 7,9-Zoll-Display beschreiben. Das Xiaomi Mi Pad bietet bei gleicher Displaygröße auch die selbe Auflösung wie das iPad mini mit Retina-Display von Apple: 2048 x 1536 Pixel. Das Mi Pad von Xiaomi bietet aber bei den übrigen Komponenten eine teils bessere Ausstattung als das Apple-Tablet. An den Gerüchten vom April zu einem Tablet von Xiaomi im Stile des iPad mini war also tatsächlich etwas dran.

Und Xiaomi bringt das Mi Pad, im Vergleich zum Apple iPad mini mit Retina-Display, zum Schnäppchenpreis auf den Markt. Denn Xiaomi verlangt für das Mi Pad mit Nvidia Tegra K1 Quadcore-Prozessor, 2 GByte RAM und 16 GByte lediglich rund 1500 Yuan. Umgerechnet sind das schlappe 175 Euro. Das Apple iPad mini mit Retina-Display kostet mit 1 GByte Arbeitsspeicher als 16-GByte-Modell gleich das Doppelte: 390 Euro. Für die 64-GB-Ausführung (Wi-Fi) ruft Apple sogar 570 Euro auf. Beim Chinesen gibt es das Xiaomi Mi Pad 64 GB hingegen schon für knapp 1700 Yuan - 200 Euro.

Und wo ist der Haken an der Sache? Ganz einfach: Xiaomi hat das Mi Pad bisher nur für den chinesischen Markt angekündigt. Dort kommt das Android basierte Tablet mit WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.0, microSD-Speicherkartenslot und einem 6700 mAh starken Akku, einer 8-MP-Hauptkamera und einer 5-MP-Selfiecam vorne sowie Stereolautsprechern in Kürze auf den Markt. Ob, wann und zu welchen Preisen das Xiaomi Mi Pad international verfügbar sein wird, lässt der chinesische Hersteller aktuell noch offen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-05 > Xiaomi Mi Pad: Bunter Apple iPad mini Konkurrent mit Retina-Display für 175 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.05.2014 (Update: 15.05.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.