Notebookcheck Logo

Xiaomis neue Akku-Technologie speichert 10 Prozent mehr Energie im selben Volumen

Zukünftige Xiaomi-Smartphones sollen 100 Minuten länger laufen als bisher. (Bild: Xingye Jiang)
Zukünftige Xiaomi-Smartphones sollen 100 Minuten länger laufen als bisher. (Bild: Xingye Jiang)
Xiaomi hat eine neue Akku-Technologie enthüllt, die laut eigener Aussage einen Durchbruch darstellt, denn mit einer verbesserten Packaging-Technologie und einem verdreifachten Silizium-Gehalt soll die Kapazität um 10 Prozent erhöht werden, ohne das Volumen des Akku zu vergrößern.

Xiaomi hat auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo eine neue Akku-Technologie angekündigt, die in der zweiten Hälfte nächsten Jahres in Serienproduktion gehen soll. Smartphones sollen durch diese neuen Akkus eine 10 Prozent größere Akku-Kapazität erhalten, ohne dass die Akkus selbst größer werden. Xiaomi erwartet, dass die Laufzeit von Smartphones dadurch um rund 100 Minuten erhöht wird.

Der Technologiegigant aus China hat nur begrenzte Informationen zur Technik hinter diesem "Durchbruch" genannt, der maßgebliche Grund für die höhere Energiedichte dürfte aber der Silizium-Gehalt sein, der im Vergleich zu aktuellen Lithium-Akkus um das Dreifache erhöht wurde. Ein spezieller Chip soll die höchstmögliche Sicherheit garantieren, indem beispielsweise Überspannungen verhindert werden können.

Xiaomi behauptet, dass diese neuen Akkus auch Vorteile beim Wirkungsgrad und beim Recycling haben. Eine Graphen-Beschichtung auf der Außenseite hilft dabei, Wärme abzuführen, wodurch vor allem Schnelllade-Technologien effizienter arbeiten sollen. Xiaomi verbaut darüber hinaus einen Chip, der den Ladevorgang intelligent verwalten kann, um die Wärmeentwicklung innerhalb der vorgegebenen Parameter zu halten und um so die Lebensdauer des Akku zu verlängern.

Bislang ist aber unklar, wie viele Ladezyklen diese neuen Lithium-Akkus überstehen, bevor die Kapazität unter 80 Prozent sinkt. Ob diese neuen Akkus genau wie bestehende Batterien mit teils über 100 Watt aufgeladen werden können wurde ebenfalls noch nicht bestätigt, es bleibt also abzuwarten, ob diese neue Akku-Technologie die bestehen Lithium-Ionen-Akkus in Smartphones tatsächlich ablösen kann.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Xiaomis neue Akku-Technologie speichert 10 Prozent mehr Energie im selben Volumen
Autor: Hannes Brecher, 10.12.2021 (Update: 10.12.2021)