Notebookcheck

ZTE Nubia Z17s-Teaser: Neues Nubia-Phone startet am 12. Oktober

Ein neues Nubia-Phone soll am 12. Oktober offiziell vorgestellt werden.
Ein neues Nubia-Phone soll am 12. Oktober offiziell vorgestellt werden.
Am 12. Oktober wird ZTE ein neues Nubia-Flaggschiff aus der Taufe heben, das wohl, zumindest Teaserbildern nach zur urteilen, mit Xiaomi's Mi Mix 2 konkurrieren soll. Der Name Nubia Z17s ist in diesem Zusammenhang bereits öfters gefallen, TENAA-Bilder zeigen aber ein eher klassisches Nubia-Design.

Der Launch-Event wird am 12. Oktober im chinesischen Tech-Mekka Shenzhen stattfinden und dürfte die Antwort von ZTE auf das kürzlich präsentierte Mi Mix 2 sein, dessen Vorgänger den Ranlostrend im vergangenen Jahr losgetreten hat. Bereits der erste Teaser zeigte deutlich, dass sich ZTE direkt auf das Mi Mix 2 bezieht, die neuesten Teaser (siehe Bilder unten) bestätigen nun auch den Launchtermin am 12. Oktober, verraten aber nicht den Namen des neuen Nubia-Phones.

Vermutlich handelt es sich hierbei um das Nubia Z17s mit der Modellnummer NX589J, entsprechende TENAA-Leaks haben bereits in der Vergangenheit die wichtigsten Spezifikationen verraten, beispielsweise das 5,2 Zoll Full-HD-Display, den 3.100 mAh Akku, den 13 Megapixel-Sensor hinten und die 16 Megapixel-Selfie-Kamera vorne. Ob es sich bei dem integrierten Octa-Core-SOC um den Snapdragon 835 handelt, ist noch nicht bestätigt aber wahrscheinlich. Ebenfalls mit dabei: 6 GB RAM und 64 GB Speicher und leider offenbar noch Android 7.1

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > ZTE Nubia Z17s-Teaser: Neues Nubia-Phone startet am 12. Oktober
Autor: Alexander Fagot, 28.09.2017 (Update: 28.09.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.