Notebookcheck

game Sales Awards Juli: Assassin's Creed Odyssey erhält Sonderpreis

game Sales Awards Juli: Assassin's Creed Odyssey erhält Sonderpreis.
game Sales Awards Juli: Assassin's Creed Odyssey erhält Sonderpreis.
Die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele für Monat Juli 2019 stehen fest und werden vom Verband der deutschen Games-Branche mit Sales Awards geehrt. Assassin's Creed Odyssey erhält einen game Sales Award Sonderpreis. Weitere Awards erhalten Crash Team Racing Nitro-Fueled, Metro Exodus, Resident Evil 2 und Super Mario Maker 2.

Der Verband der deutschen Games-Branche game prämiert im Juli 2019 gleich fünf an den Verkaufskassen des Einzelhandels besonders erfolgreiche Spiele mit einem game Sales Award. Das im Juli verkaufsstärkste Computer- und Videospiel ist das Antiken-Epos Assassin's Creed Odyssey. Der Handel meldet für Assassin's Creed Odyssey mehr als 500.000 verkaufte Spielen.

Dafür erhält der zur Zeit des Peloponnesischen Krieges angesiedelte Teil der Assassin's Creed Spielreihe einen game Sales Awards Sonderpreis. Das Kart-Rennspiel Crash Team Racing Nitro-Fueled, das Action-Game Metro Exodus, das Remake des Survival-Horror-Spiels Resident Evil 2 und Super Mario Maker 2 als Jump'n'Run und Level-Editor haben jeweils die Marke von 100.000 verkauften Spielen geknackt. Dafür werden die Spiele jeweils mit einem games Sales Award in Gold ausgezeichnet.

Im Juli 2019 erhält einen game Sales Award Sonderpreis:

Einen game Sales Award in Gold erhalten jeweils:

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > game Sales Awards Juli: Assassin's Creed Odyssey erhält Sonderpreis
Autor: Ronald Matta, 19.08.2019 (Update: 19.08.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.