Notebookcheck

Toshiba: Unboxing-Video vom Android-Tablet Thrive

Toshiba: Unboxing-Video vom Android-Tablet Thrive
Toshiba: Unboxing-Video vom Android-Tablet Thrive
Toshiba rührt für sein Android-Tablet Thrive mächtig die Webetrommel. Im Rahmen seiner Promotionaktion „The Mission To Find The Better Tablet“ gibt es nun auch ein etwas anderes Unboxing-Video zu sehen.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

Toshiba ist mit seiner Promotionaktion „The Mission To Find The Better Tablet“ in 4 Missionen für sein Tablet Thrive durch. Die 12 Gewinner aus der „Mission-Promo“ dürfen sich in Kürze auf ihr Gratis-Modell des Toshiba Thrive freuen, der Rest kann das Android-3.1-Tablet mit 10,1-Zoll-Touchscreen in den USA bereits bei allen großen Online-Händlern ab 430 US-Dollar für das 8-GByte-Modell vorbestellen.

Immer mehr Hersteller machen die, beim Publikum beliebten, Unboxing-Videoclips zu ihren Produkten gleich selber. Auch Toshiba folgt diesem Trend und packt sein Tegra-2-Tablet in einem „Unboxing“ selbst aus. Ohne schon vorher zu viel zu verraten: Toshiba erspart uns aber einen weiteren, der mittlerweile doch eher eintönigen, Auspack-Videos und hat in den Clip etwas mehr Arbeit gesteckt.

Stattdessen erzählt uns Toshiba auf nette und recht kurzweilige Art etwas zu Android Honeycomb in Version 3.1, dem 10,1-Zoll-IPS-Display mit 1.280 x 800 Pixeln, den beiden Kameras und dem Nvidia Tegra 2 Chip. Neben Toshibas Thrive mit 8 GByte (PDA01U-00201F), ist in den USA auch das Thrive mit 16 GByte (PDA01U-00101F) für 480 US-Dollar und das 32-GByte-Thrive (PDA01U-00501F) für 580 US-Dollar gelistet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 07 > Toshiba: Unboxing-Video vom Android-Tablet Thrive
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.07.2011 (Update:  9.07.2012)