Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2019 | 2019 HP Omen 15 kommt mit 802.11ax WLAN und 240-Hz-Display

2019 HP Omen 15 kommt mit 802.11ax WLAN und 240-Hz-Display (Quelle: HP)
2019 HP Omen 15 kommt mit 802.11ax WLAN und 240-Hz-Display (Quelle: HP)
Das aktualisierte Modell bekommt mehr Grafikleistung, doch das Gehäuse unterscheidet sich nicht vom bisherigen Omen 15. Dank geringerer Reaktionszeiten wird Ghosting reduziert und man kann die neuen Nvidia-GPUs voll ausnutzen.
Allen Ngo (übersetzt von Andreas Osthoff),
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nvidias mobile RTX-GPUs stehen in den Startlöchern und auch die Hersteller zeigen jetzt ihre neuen Modelle. HP startet das Jahr mit einem aktualisierten Omen 15 Laptop samt "Next-Generation Nvidia-GPU" sowie einer Reihe von technischen Veränderungen.

Eine dieser Veränderungen ist WLAN 802.11ax bzw. Wi-Fi 6 für eine maximale Transferrate von bis zu 11 Gbit/s. Die meisten aktuellen Gaming-Laptops bzw. Ultrabooks unterstützen "nur" 802.11ac mit maximal 867 Mbit/s bzw. maximal 1,73 Gbit/s. Allerdings wird dieses Upgrade nur optional verfügbar sein, standardmäßig wird das Omen weiterhin mit einem 802.11ac-Modul ausgeliefert.

Das zweite Update ist ein neues optionales Panel. Das 1080p-Display mit 240 Hz und einer Reaktionszeit von gerade einmal 4 ms ermöglicht noch flüssigeres Gameplay als bei den bisherigen 120/144-Hz-Monitoren. Laut HP handelt es sich um den ersten Laptop mit solch einem Display.

Das Gehäuse selbst bleibt identisch zum 2018er-Modell, das wir bereits getestet haben. Neuigkeiten zum Omen 17 oder Omen X gibt es bisher nicht.

Das aktualisierte Omen 15 soll im Februar verfügbar sein und mit den zwei neuen Nvidia GPUs für 1.370 bzw. 1.630 US-Dollar auf den Markt kommen. Für Modelle mit dem 240-Hz-Display muss man sich noch bis Juli gedulden.

Die dünnen Bildschirmränder kennen wir bereits.
Die dünnen Bildschirmränder kennen wir bereits.
Wieder mit vier-Zonen-RGB-Beleuchtung
Wieder mit vier-Zonen-RGB-Beleuchtung

Quelle(n)

HP

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Andreas Osthoff
Andreas Osthoff - Managing Editor Business Laptops - 1251 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2013
Ich bin mit moderner Unterhaltungselektronik aufgewachsen. Mit meinem ersten Computer, einem Commodore C64, habe ich angefangen meine eigenen Systeme zu bauen. Während meines dualen Studiums bei der Firma Siemens startete ich als Testredakteur für Notebookcheck. Mittlerweile bin ich schwerpunktmäßig für die Bereiche Business-Laptops sowie mobile Workstations verantwortlich. Es ist immer wieder eine tolle Erfahrung, neueste Geräte sowie Technologien zu testen und miteinander zu vergleichen.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > 2019 HP Omen 15 kommt mit 802.11ax WLAN und 240-Hz-Display
Autor: Allen Ngo,  6.01.2019 (Update:  6.01.2019)