Notebookcheck

Apple iPhone XI 2019: Der erste Blick auf die Triple-Cam (Video)

Der erste Blick auf die mögliche Triple-Cam im nächsten iPhone XI 2019.
Der erste Blick auf die mögliche Triple-Cam im nächsten iPhone XI 2019.
Neun Monate sind es noch in etwa bis zum Launch der nächsten iPhone-Generation, die wieder aus drei Modellen bestehen soll - extrem früh für die ersten Bilder, und dennoch soll es dem Leaker @OnLeaks gelungen sein, erste Designs vom künftigen Apple-iPhone-Flaggschiff zu erhaschen.

Gleich vorweg eine Warnung, die auch der französische Leaker Steve Hemmerstoffer insbesondere für diesen Leak betont: Die nächste iPhone-Generation befindet sich aktuell noch in der Engineering Validation-Test-Phase (EVT), was konkret bedeutet, dass sich noch einiges am Aussehen und den Funktionen ändern kann. Wem das hier in Renderbildern gezeigte Design also vielleicht etwas krude vorkommt - Apple hat noch neun Monate Zeit, um am Feinschliff zu arbeiten, oder das Konzept ganz umzukrempeln.

Nichtsdestotrotz soll unten und im Vorschaubild oben bereits der aktuelle Look des kommenden iPhone-Flaggschiffs des Jahres 2019 zu sehen sein - vorerst einmal exklusiv die Rückseite und hier gibt es schon massive Änderungen zum aktuellen iPhone-Lineup. Statt der schmalen vertikalen Dual-Cam an der Seite, hat Apple die Kameraeinheit offenbar in ein Quadrat verbreitert, ähnlich wie das Huawei bei der Mate 20-Familie getan hat, nur dass Apple zumindest bis dato die Kamera nicht mittig zentriert, was insbesondere in Kombination mit dem Apple-Logo darunter vielleicht etwas unausgegoren wirkt.

Zudem ist die dritte Kameralinse seitlich versetzt, darüber und darunter befinden sich LED-Blitz und Sensoren. Mal sehen, ob Apple dieses Design bis zum September noch optimieren kann. Zu den Features der iPhone Xr- und iPhone Xs-Nachfolger ist noch nicht viel bekannt, gerüchteweise soll es sich beim dritten Sensor nicht etwa um eine Ultraweitwinkel-Kamera handeln, sondern um einen 3D-Sensor (TOF), der den Abstand zu Objekten messen kann und damit für allerlei AR-Anwendungen geeignet wäre. Damit wäre Apple dann in Gesellschaft von Oppo und Honor, die jüngst ebenfalls auf TOF-Kameras im Smartphone setzen.

Apple wird 2019 wohl wieder drei iPhones auf den Markt bringen, das hier gezeigte Dreifach-Kamera-iPhone dürfte tendenziell das nächste Flaggschiff werden, der iPhone Xr-Nachfolger wird wohl keine Triple-Cam erhalten. Erst vor wenigen Tagen hat ein Analyst mit der Theorie aufhorchen lassen, dass Apple 2019 auf USB-C setzen wird und Touch ID unterhalb des AMOLED-Displays zurückbringen könnte. Zudem soll es eine etwas unauffälligere Notch an der Front geben. Zum aktuellen Zeitpunkt liegen aber noch viel zuwenig Informationen vor, um all diese Leaks und Vermutungen bewerten zu können.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Apple iPhone XI 2019: Der erste Blick auf die Triple-Cam (Video)
Autor: Alexander Fagot,  6.01.2019 (Update:  6.01.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.