Notebookcheck

Google Analytics verrät Apple: iOS 13 bereits gesichtet

iOS 13 bereits live gesichtet
iOS 13 bereits live gesichtet
Dank Google Analytics wurde Macrumors auf iOS 13 aufmerksam gemacht. Seit Oktober 2018 verzeichnet Macrumors Zugriffe von Webseitenbesuchern, die iOS 13 bereits in der Betaversion aktiv nutzen.

Im Nachhinein gesehen, waren die iOS-12-Versionen von Apple in den letzten Monaten mehr ein Krampf. Bei iOS 12.1.1 versagte bei einigen Usern in verschiedenen Ländern die 4G-Verbindung, Verbindungsprobleme und Abbrüche standen an der Tagesordnung. Danach reagierte Apple rasch und veröffentlichte zwei Wochen später iOS 12.1.2. Doch ohne Erfolg, denn nach dem iOS-Update klagten mehrere User, dass sie nun gar keinen Empfang mehr hätten.

Während die Apple-Nutzer nun auf einen erfolgreichen Abschluss des Betatests für iOS 12.1.3 warten, wurde in der freien Wildbahn bereits iOS 13 gesichtet. Macrumors berichtet, dass die neue iOS-Version in ihrem Google-Analytics-Konto erstmals im Oktober 2018, nach dem Start der Betaversion im September, auftauchte und die Anzahl der ersten iPhone-User mit iOS 13 kontinuierlich in den Folgemonaten stieg. Nur während der Weihnachtsfeiertage ist ein kleiner Rückgang zu bemerken. Google Analytics ist das bevorzugte Tool von Webseitenbetreibern, um die Anzahl der Webseitenaufrufe und Informationen über ihre Besucher zu sammeln.

Macrumors hat erste User mit iOS 13 in Google Analytics entdeckt (Quelle: Macrumors.com)
Macrumors hat erste User mit iOS 13 in Google Analytics entdeckt (Quelle: Macrumors.com)

Gerüchten zur Folge soll das iOS 13 mehr Neuerungen für die iPad, als für iPhone-User bringen, mit dem Ziel, kreatives Arbeiten am Tablet zu ermöglichen. Wie die Verwendung von Tabs in Apps oder Multi-Tasking-Arbeiten in zwei Fenstern im Split-Sceen-Modus mit der gleichen App. Weiters sollen auch die eigentlich bereits für iOS 12 angekündigten Features, wie beispielsweise eine überarbeitete Home-Screen-App und Verbesserungen in der Verwaltung der Fotos, nun mit dem iOS 13 nachgereicht werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Google Analytics verrät Apple: iOS 13 bereits gesichtet
Autor: Daniel Puschina,  5.01.2019 (Update:  5.01.2019)
Daniel Puschina
Daniel Puschina - Editor
Ich bin die Generation, die in den 90er Jahren auf einem 386er mit der 20MHz Turbotaste die ersten Computer-Erfahrungen gesammelt hat. Es war eine Gratwanderung zwischen der Leistungsgrenze meines Rechners und dem knappen Taschengeld, umso größer war aber dadurch die Motivation, das letzte Stück Leistung hier noch rauszuholen. Das Herauskitzeln eines einzelnen Kilobytes in der config.sys Datei war bei 2MB RAM absolut bestimmend über „Spiel startet“ oder „Spiel startet nicht“. Ab diesem Zeitpunkt habe ich auch damit begonnen, mich hardwareseitig immer eingehender mit Benchmarktests, Leistungsvergleiche und Tuning der Komponenten zu beschäftigen, was mich in den letzten Jahren zum Dauerbesucher der Notebookcheck-Seite machte. Es ist mir somit eine große Freude, hier nun selbst aktiv für diese Seite schreiben und testen zu können.