Notebookcheck

Acer Aspire 4920

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 4920
Acer Aspire 4920
Bildschirm
14.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, CrystalBrite, spiegelnd: ja
Gewicht
2.7 kg, Netzteil: 0 g
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 40%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: 70%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire 4920

70% Acer Aspire 4920-1A2G12Mi laptop Review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Acer has recently overtaken Dell to become the second biggest seller of notebooks worldwide. It has done this by offering an ever-increasing number of machines at aggressive price points. The Acer Aspire 4920-1A2G12Mi is a reasonable machine for the asking price. As long as you're not looking for something too rugged, you'll like this machine. While we found it could run a little slow at times, it offers good value for the price. In terms of specification, this notebook delivers but it's let down by a less than ideal build quality.
7 von 10, Preis/Leistung gut, Mobilität gut, Leistung schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.12.2007
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 40% Mobilität: 80%
80% Acer Aspire 4920 Gemstone laptop PC
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Acer Aspire 4920 Gemstone is an affordable and stylish-looking laptop. It offers a plethora of features, but enjoys only average battery life - despite the presence of a Santa Rosa chipset. Including features such as Acer Arcade Deluxe, media control buttons and a webcam; it would make a great entertainment based and reasonably portable machine.
(von 5): 4, Verarbeitung 4, Ausstattung 4, Preis/Leistung 4, Mobilität mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.11.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Ausstattung: 80% Mobilität: 60% Gehäuse: 80%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 2400 XT: DirectX 10 fähige, untere Mittelklasse Grafikkarte von ATI mit Avivo HD Videoengine. Technisch eine höhergetaktete HD 2400 Grafikkarte. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T7300: Auf den Merom Kern basierender Doppelkernprozessor. Zur Zeit des Erscheinens in der Mittelklasse einzuordnen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14.1":
Diese Bildschirmgröße stellt den Übergangsbereich zwischen den kleinen Displays von Subnotebooks, Ultrabooks und den Standard-Größen von Office- und Multimedia-Notebooks dar. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion P4610
Mobility Radeon HD 2400 XT, Core 2 Duo T8300

Geräte mit der selben Grafikkarte

Gateway M-151XL
Mobility Radeon HD 2400 XT, Core 2 Duo T8300, 15.4", 2.8 kg
Acer Extensa 5620G
Mobility Radeon HD 2400 XT, Core 2 Duo T5550, 15.4", 2.9 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire 5 A515-52G-78V3
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-56SU
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-71NF
GeForce MX130, Core i7 8565U, 14", 1.35 kg
Acer ConceptD 5
Vega M GL / 870, Core i7 8750H, 15.6", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-54DA
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-73ML
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-51GB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A517-51-508X
GeForce MX150, Core i5 8250U, 17.3", 3 kg
Acer Swift 3 SF314-56G
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-58S9
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-71LD
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R5GT
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 2500U, 15.6", 2.4 kg
Acer TravelMate X3410-MG-50LB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R6V0
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-5228
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-53PU
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 3-SF314-54G
GeForce MX150, Core i5 8250U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-55G
GeForce MX150, Core i3 8145U, 14", 0 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-31-561Q
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-42-R6V0
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.23 kg
Acer Swift 5 SF514 15.6 inch
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 15.6", 1 kg
Acer Swift 3 SF314-52-74JS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-8376
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.817 kg
Acer Aspire 5 A515-51G-8907
GeForce MX130, Core i7 8550U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire A615-51G-59EA
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich

Acer Aspire 4920 bei Ciao

Acer Aspire 4920 bei Notebookinfo

Acer Notebooks bei Idealo.de
Acer Aspire Notebooks
bei Geizhals.at/eu
Acer Notebooks
im Notebookshop.de

Acer Aspire 4920
Acer Aspire 4920
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 4920
Autor: Stefan Hinum, 23.12.2007 (Update:  9.07.2012)