Notebookcheck

Acer Aspire 5735Z Serie

Acer Aspire 5735Z-454G64MnssProzessor: Intel Pentium Dual Core T3200, Intel Pentium Dual Core T4500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.6kg, 2.7kg
Preis: 400, 700 Euro
Preis: 90%, Leistung: 60%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 50%
Mobilität: 60%, Gehäuse: 60%, Ergonomie: 50%, Emissionen: 90%

 

Acer Aspire 5735Z

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5735ZNotebook: Acer Aspire 5735Z
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T3200
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 700 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite
 Aspire 5735Z (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Acer - Aspire 5735Z review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
There are any number of good looking notebooks around, so what, you may ask, makes the Acer Aspire 5735Z worthy of a mention? Well, how about a Core 2 Duo with a 15.6-inch, 16:9 aspect ratio widescreen display for around four hundred quid all in. Yes, you read that right; around four hundred pounds including VAT. A year ago, maybe even less, the Aspire 5735Z would be carrying a price tag nearer the £800 mark than £400, so to see a notebook with this specification at this price point is a real eye-opener, especially considering just how well it has been put together.
Preis 90
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.04.2009
Bewertung: Preis: 90%
Acer Aspire 5735Z Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
Computers like the Acer Aspire 5735Z show just how far a few hundred dollars can go. For as little as $400-450 you can buy a very capable notebook that is ready to tackle everyday tasks on the go. The Aspire 5735Z has solid build quality, a great screen, comfortable keyboard with separate number pad, and almost three hours of battery life to boot. For those looking for an inexpensive machine with the above qualities, the Acer Aspire 5735Z should be at the very top of the list.
Leistung 80, Display 80, Mobilität 80, Verarbeitung 80, Emissionen 90
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.02.2009
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80% Emissionen: 90%

 

Acer Aspire 5735Z-454G32Mnss

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5735Z-454G32MnssNotebook: Acer Aspire 5735Z-454G32Mnss
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T4500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 400 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite
 Aspire 5735Z (Serie)

Preisvergleich

 

Acer Travelmate 5735Z-454g32mnss
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Acer TravelMate 5735Z glänzt nicht mit hohen Gigahertz-Zahlen, neuester Technik oder krassen Gaming-Eigenschaften – hier zählt nur der Preis. Mit Windows 7 Betriebssystem, Office-tauglicher Hardware und annehmbarer Mobilität kommen wir zu einer sehr guten Preis-Leistungs-Note.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.06.2011
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 50% Bildschirm: 40% Mobilität: 50% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

 

Acer Aspire 5735Z-454G64Mnss

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5735Z-454G64MnssNotebook: Acer Aspire 5735Z-454G64Mnss
Prozessor: Intel Pentium Dual Core T4500
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 400 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite
 Aspire 5735Z (Serie)

Preisvergleich

 

Acer Travelmate 5735Z-454G64Mnss
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Für derzeit 380 Euro (Stand: 26.08.2011) ist das Acer Travelmate 5735Z-454G64Mnss in den Onlineshops gelistet. Dafür bietet das 15-Zoll Notebook eine gute Verarbeitungsqualität und ein mattes Display. Das überzeugt zwar nicht in allen Belangen, ist aber mit leichten Einschränkungen unter freiem Himmel nutzbar.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.08.2011
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

 

Kommentar

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M: Im GL40 oder GS40 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Technisch eine geringer getaktete GMA 4500MHD (400 MHz versus 533) und durch den geringeren Takt auch kein BlueRay Logo Support.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium Dual Core: Abgespeckter Core Duo mit nur 1MB L2 Cache

T3200: Einstiegs-Doppelkernprozessor basierend auf den alten Merom Kern jedoch wahrscheinlich mit leicht eingschränkten Stromsparmechanismen.

T4500: Der Intel Pentium T4500 ist ein Dual-Core Einstiegs-Mittelklasse Prozessor von Intel mit lediglich 1 MB Level 2 Cache und ohne Virtualisierungsfunktionen. Dem T4400 fehlen im Vergleich zur Core 2 Duo Linie auch einige Stromsparfunktionen.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.6 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.7 kg:


%: No rating comment found (one expected)!

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Acer Aspire 5735Z-454G32Mnss
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 630-A1E10EA
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron B800
Novatech Novabook Letnet
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T7300
Asus P50IJ-SO176V
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T4400
Toshiba Satellite C660-16N
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6670
Toshiba Satellite Pro C660-1UX
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron M 925

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire 5 A515-44-R41B
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R8WD
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.2 kg
Acer Swift 5 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14", 1 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R4VD
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R69Y
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-54K
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A317-32-C20M
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 17.3", 2.7 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R991
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.2 kg
Acer Aspire 5 A515-54-74MM
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-44-R8VV
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 15.6", 1.8 kg
Acer Chromebook 15 CB315-3HT-P297
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 15.6", 1.63 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R8ZV
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.2 kg
Acer Aspire 3 A317-51-51DW
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 17.3", 2.7 kg
Acer Chromebook 314 C933L-P8WA,LTE
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-56-57QZ
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.9 kg
Acer Swift 3 SF314-57-730G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.19 kg
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-33NB
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U, 15.6", 1.95 kg
Acer Enduro N7 EN714-51W-559L
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 2.85 kg
Acer Swift 5 SF514-54T-700D
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R9YN
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.2 kg
Acer Aspire 5 A515-54-59W2
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 3 A317-51-37PX
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 17.3", 2.8 kg
Acer Aspire 5 A514-52G-7045
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.6 kg
Preisvergleich
Acer Aspire 5735Z-454G64Mnss
Acer Aspire 5735Z-454G64Mnss
Acer Aspire 5735Z-454G64Mnss
Acer Aspire 5735Z-454G64Mnss
Acer Aspire 5735Z-454G32Mnss
Acer Aspire 5735Z-454G32Mnss
Acer Aspire 5735Z-454G32Mnss
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 5735Z Serie
Autor: Stefan Hinum, 17.06.2011 (Update:  9.07.2012)