Notebookcheck

Acer Aspire 5738G

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5738G
Acer Aspire 5738G
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.8 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 85%, Leistung: 67%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 90% Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: 85%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Acer Aspire 5738G

85% Glanzpunkte
Quelle: Computerbild - 18/09 Deutsch
Das Acer Aspire 5738 ist zwar beim Arbeiten und Spielen langsamer als das jüngste Aldi-Notebook, kostet aber mit 499 Euro auch 100 Euro weniger. Die Ausstattung kann sich trotzdem sehen lassen: Breitbild-Monitor, 3 Gigabyte Arbeitsspeicher, schnelles WLAN und Büroprogramm.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.08.2009
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 90% Leistung: 83% Ausstattung: 85% Bildschirm: 90% Ergonomie: 85% Emissionen: 93%

Ausländische Testberichte

73% Acer Aspire 5738 3D review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Acer Aspire 5738 3D must be applauded for at least trying to usher in the 3D era, but it doesn't deliver a sufficiently convincing 3D effect, which leaves it open to the criticism that this functionality is a pointless gimmick. Still, its saving grace is the fact, even without this party trick, it's a very solid all-round laptop that's actually good value for money.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.12.2009
Bewertung: Gesamt: 73%
Acer Aspire 5738 3D review
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
The buzz alphanumerics this Christmas are '3' and 'D'. Everywhere you look, manufacturers are pushing you to into the third dimension, with TVs, movies and gaming monitors.

The 5738 3D is a stunning proof of concept, though. It shows that 3D doesn't have to command a massive premium, and is the nearest to making it mass market we've seen. If it hadn't been for its limitations in games, it would have been a no-brainer.


Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.11.2009
Leistung: 50%
Acer Aspire 5738G
Quelle: Hardware.info Holländisch NL→DE
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 12.08.2009
Bewertung: Preis: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce G 105M: Höhergetaktete 9300M GS und dadurch auch etwas schneller. Weiterhin in 65nm gefertigt. Unterstützt Hybrid-SLI mit HybridPower und GeForceBoost.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.

T6400:

Einstiegs-Doppelkernprozessor basierend auf den Penryn Kern mit nur 2 MB Level 2 Cache und geringer Taktrate.

 

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.8 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 

79%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus U50VG
GeForce G 105M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Wortmann Terra Mobile 1545
GeForce G 105M, Core 2 Duo T6500
HP Pavilion dv6-2173cl
GeForce G 105M, Core i3 350M
Nexoc E630
GeForce G 105M, Pentium Dual Core T4200
Packard Bell EasyNote TR85
GeForce G 105M, Core 2 Duo T6500
Packard Bell EasyNote TJ65
GeForce G 105M, Pentium Dual Core T4300
Acer Aspire 5738ZG
GeForce G 105M, Pentium Dual Core T4200
Gateway ID5805g
GeForce G 105M, Core 2 Duo P8700
Zoostorm 83-5200
GeForce G 105M, Pentium Dual Core T4200

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion dv3-2210eg
GeForce G 105M, Core 2 Duo T6600, 13.3", 2.36 kg
Samsung R470
GeForce G 105M, Core 2 Duo T6500, 14", 2.3 kg
Acer Aspire 4937G
GeForce G 105M, Core 2 Duo P8700, 14", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 5 SF514-54GT-762S
GeForce MX250, Ice Lake 1065G7, 14", 1 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-54PC
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Acer TravelMate X3 TMX3410-MG-59Z5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Aspire 5 A517-51G-87A7
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8550U, 17.3", 3 kg
Acer TravelMate P6 TMP614-51TG-792V
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.16 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-888K
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-78U1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.35 kg
Acer Aspire 3 A317-51G-7604
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 17.3", 2.7 kg
Acer Swift 5 SF514-54GT-70SY
GeForce MX250, Ice Lake 1065G7, 14", 0.99 kg
Acer Aspire 5 A514-52G-516T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.6 kg
Acer Swift 3 SF314-56G-79D1
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Acer ConceptD 7 CN715-71-743N
GeForce RTX 2060 Mobile, Core i7 9750H, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-7895
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-78V3
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-56SU
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-71NF
GeForce MX130, Core i7 8565U, 14", 1.35 kg
Acer ConceptD 5
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 1.5 kg
Preisvergleich

Acer Aspire 5738G bei Ciao

Acer Aspire 5738G bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 5738G
Autor: Stefan Hinum,  3.09.2009 (Update:  9.07.2012)