Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk
Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk (Aspire Ethos 8951G Serie)
Prozessor
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 555M, 8.17.12.6830 - nVIDIA ForceWare 268.30
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR3 SDRAM-PC3-8500-1066 MHz
Bildschirm
18.40 Zoll, 1920 x 1080 Pixel, CMO1807, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel HM65
Massenspeicher
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: 1x LineIn, 1x LineOut, 1x S/P-DIF , Card Reader: MMC, SD Memory Card, xD-Picture Card, Memory Stick, Memory Stick Pro, SDXC, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Atheros AR5B97 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth Bluetooth 3.0 + HS
Optisches Laufwerk
Matshita BD-MLT UJ240AF
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 39 x 440 x 295
Akku
Lithium-Ion, 8 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.3 Megapixel
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
3.9 kg
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 73.14% - Befriedigend
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: - %, Leistung: 85%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 57% Mobilität: 75%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 71%, Emissionen: 79%

Testberichte für das Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk

81% Test Acer Aspire Ethos 8951G Notebook | Notebookcheck
Surround-System. Das neue 18-Zoll Flaggschiff kommt mit dem Quadcore-Prozessor Intel Core i7-2630QM sowie der Nvidia Geforce GT 555M Grafiklösung. Auffällig sind nicht nur die 16 GByte Arbeitsspeicher und eine flotte integrierte SSD sondern auch durch das Touchpad. Dieses lässt sich nämlich entnehmen und als Fernbedienung nutzen. Der stolze Preis für das Notebook: 1699 Euro.
Acer Aspire 8951G-2631687Wnkk
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wer das nötige ‚Kleingeld‘ von 1.600 Euro übrig hat und auf der Suche nach einem Desktop-Replacement ist, der könnte das Acer Aspire 8951G in die engere Wahl nehmen. Solide bis überdurchschnittlich im Gros leistet sich das 18-Zoll Notebook nur einen Patzer. Das Display ist für ein 1.600 Euro - Notebook zu dunkel.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.07.2011
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 30% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
81% Test Acer Aspire Ethos 8951G Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Acer hat seine Aspire Ethos aufgefrischt und leicht modifiziert. Der 18-Zoller liefert mit dem Intel Prozessor Core i7 2630QM sowie der Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 555M eine ordentliche Leistung ab. Die eingebauten 16 GByte DDR3-Arbeitsspeicher stehen für sich, werden aber in absehbarer Zeit kaum einen Zusatznutzen bringen. Auch die zusätzlich verbaute SSD bringt einen im alltäglichen Betrieb spürbaren Performance-Gewinn ein.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.07.2011
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 89% Bildschirm: 71% Mobilität: 70% Gehäuse: 85% Ergonomie: 81% Emissionen: 79%

Ausländische Testberichte

Acer Aspire Ethos 8951G review
Quelle: T3 Englisch EN→DE
The Acer Aspire Ethos 8951G may be an expensive beast of a machine, but it'll keep you entertained when the rest of the summer proves to be a washout.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.09.2011
60% Acer Aspire Ethos 8951G Review
Quelle: Stuff Magazine Englisch EN→DE
The Ethos is a good all-round desktop replacement machine, and if you need that sort of all-round power in a just-about-portable form it’s a good option, but if you put portability, raw power or gaming skills above other priorities you’ll find alternatives that do a better job in each of those areas.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.08.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Acer Aspire Ethos 8951G review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
As a home entertainment machine, the Acer Aspire Ethos 8951G does almost everything right. Attach a mouse and some decent speakers and you're set.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.08.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
90% Acer Aspire Ethos AS8951G
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
Battery life was about 3-3.5 hours long, which was actually more than what we'd expected to get. This is because of the switchable graphics that we just mentioned and the astonishing 8-cell battery.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.07.2011
Bewertung: Gesamt: 90%
70% Acer Aspire Ethos AS8951G
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Few things surprise us more than when laptop shoppers tell us that though they are planning to keep their new computer permanently chained to a desk (to essentially act as a desktop PC), they intend to buy a 13-inch (or even a 14- or 15-inch) laptop. The 18-inch Acer Aspire Ethos AS8951G is a huge multimedia powerhouse laptop with a unique removable touch-pad remote control. It's a clever idea, but one that might be ahead of its time.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.07.2011
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 80% Mobilität: 90%
60% Acer Aspire Ethos 8951G Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Acer Aspire Ethos 8951G has some things going for it: a full HD screen, Blu-ray playback, solid sound, and a unique removable touchpad. It's a good choice for those who crave the largest screen possible. If you can live with a 17-inch screen, the similarly-priced HP Pavilion dv7t Quad Edition offers much stronger overall performance due to its SSD and 7,200-rpm hard drive, though it lacks Blu-ray. Gamers should probably scoop up the ASUS G73SW, which offers much stronger graphics performance but much shorter battery life. Overall, the 8951G is a solid choice for those who want the freedom to control their media from a (limited) distance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.07.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 555M: Nachfolger der GeForce GT 445M und in verschiedensten Varianten mit unterschiedlichen Spezifikationen (96 oder 144 Rechenkerne, 128 oder 192 Bit Speicherbus, DDR3 oder GDDR5).

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2630QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2-2.9 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


18.40": Das ist eine sehr große Display-Diagonale für eher stationäre Notebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.9 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


73.14%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire Ethos 8951G-9630
GeForce GT 555M, Core i7 2670QM

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire Ethos 8951G
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 4.4 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Akoya P7812-MD98770
GeForce GT 555M, Core i5 2430M, 17.30", 3.5 kg
Medion Akoya P7812-MD97938
GeForce GT 555M, Core i5 2430M, 17.30", 3.5 kg
Asus N75SF-V2G-TZ106V
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 17.30", 3.7 kg
Asus N75SF-V2G-TZ117V
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 17.30", 3.67 kg
Asus N75SF-V2G-TZ065V
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 17.30", 3.7 kg
Razer Blade
GeForce GT 555M, Core i7 2640M, 17.30", 3.2 kg
MSI GX780R-024CS
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 17.30", 3.8 kg
Dell XPS 17-L702X
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 17.30", 3.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Predator Triton 500 SE PT516-51s-70TP
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 2.45 kg
Acer Predator Helios 500 PH517-52-NH.QCNEX.003
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11980HK, 17.30", 3.9 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-53E5
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.27 kg
Acer Predator Triton 500 PT516-51s-72JQ
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.45 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-54-760S
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-45-R9QH
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 15.60", 2.3 kg
Acer Nitro 5 AN515-45-R7S0
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2.3 kg
Acer Nitro 5 AN515-57-796N
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.3 kg
Acer Swift X SFX14-41G-R9KC
GeForce GTX 1650 Mobile, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.5 kg
Acer Nitro 5 AN515-57-56HH
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 15.60", 2.3 kg
Acer Swift X SFX14-41G-R7PP
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600U, 14.00", 1.5 kg
Acer Swift X SFX14-41G-R1S6
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 14.00", 1.5 kg
Acer Nitro 5 AN515-57-729U
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.3 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-53-7144
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-56F5
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.3 kg
Acer Predator Triton 500 PT516-51s-75VF
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.45 kg
Acer Nitro 5 AN515-57-545N
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 15.60", 2.3 kg
Preisvergleich

Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk bei Ciao

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk
Autor: Stefan Hinum, 22.07.2011 (Update:  9.07.2012)