Notebookcheck

Dell XPS 17-L702X

Ausstattung / Datenblatt

Dell XPS 17-L702X
Dell XPS 17-L702X (XPS 17 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 555M - 3072 MB, Kerntakt: 590 MHz, Speichertakt: 900 MHz, Shadertakt: 1180 MHz, DDR3-VRAM, 265.94
Hauptspeicher
4096 MB 
, 2x 2048 MByte DDR3 (1333 MHz)
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LGD02C5, 120 Hz, FHD 3D WLED True-Life, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel HM67
Massenspeicher
Seagate Momentus 7200.4 ST9500420AS, 500 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC665 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: 2x Ausgang, 1x Eingang, Card Reader: SD, SDIO, SDHC, SDXC, MS, MS PRO, MSXC, MMC, XD, TV Karte: DVB-T TV-Tuner, Antenne
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000MBit), Intel Centrino Wireless-N 1030 (b/g/n), Bluetooth 3.0
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRWBD CT30N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 39 x 415 x 287
Akku
90 Wh Lithium-Ion, 9 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 2.0 Megapixel
Sonstiges
Netzteil: 150 Watt, Handbuch, Infohefte, Betriebssystem-DVD, Treiber- & Tool-DVD, Antenne (inkl. Kabel), CyberLink PowerDVD 9.6, 12-48 Monate Garantie
Gewicht
3.6 kg
Preis
1334 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.85% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 18 Tests)
Preis: - %, Leistung: 88%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: 73% Mobilität: 72%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 67%, Emissionen: 69%

Testberichte für das Dell XPS 17-L702X

83% Test Dell XPS 17 Notebook (i7-2630QM & GT 555M) | Notebookcheck
Heißblütiger Edelmann. Dell hat sich für die Neuauflage des XPS 17 einiges vorgenommen. Neben einem aktuellen Sandy-Bridge-Prozessor und einer potenten DirectX 11-Grafikkarte verfügt der 17-Zöller optional über ein 3D fähiges 120 Hz-Display. Ob die Entertainment-Mission gelungen ist?
Dell XPS 17 - L702X
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Es bleibt also dabei; das Dell XPS 17 ist eines der derzeit besten 17-Zoll Notebooks am Markt - versagt aber mit dem Touchscreen seinen Dienst. Es kommt nur auf die richtige Zusammenstellung an. Vom Touchscreen können wir nach diesem Test also abraten. Die Konfigurationen mit 3D-Display und 'normalem' Monitor verrichten ihre Aufgaben deutlich besser.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.10.2011
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
Dell XPS 17
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Dells XPS 17 ist ein überzeugender Multimedia-Maxi mit satter Performance, einem tollen Display, der aber mit einer Schwachstelle zu kämpfen hat: der Lautstärke. Blickt man aktuell auf das Preisschild des XPS 17 könnte man meinen, sich zu irren. Der Einstiegspreis liegt bei 799 Euro – in unserer Konfiguration kommen lediglich 235 Euro für die 3D-Funktion des Displays dazu (und die kann man sich unserer Meinung nach eigentlich gut sparen).
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.04.2011
83% Test Dell XPS 17 Notebook (i7-2630QM & GT 555M)
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Resümee, das wir im letzten Test zum XPS 17 gezogen haben, lässt sich bei der Neuauflage größtenteils wiederholen. Auf der positiven Seite wäre unter anderem das tadellos verarbeitete und hochwertige Gehäuse anzuführen, das mit unempfindlichen Oberflächen, guten Eingabegeräten und einer intelligenten Anschlussanordnung punktet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.04.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 89% Bildschirm: 86% Mobilität: 69% Gehäuse: 88% Ergonomie: 84% Emissionen: 69%
Dell XPS 17 L702X
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Dem XPS 17 hat Dell ein hochwertiges Gehäuse spendiert, das mit guter Stabilität und hoher Verarbeitungsqualität im Detail überzeugen kann. Mit seinen 3,65 kg ist der 17 Zoller kein Leichtgewicht und auch mit dem spiegelnden Display weniger für Einsätze auf Balkon oder im Garten geeignet, zumindest nicht bei direkter Sonneneinstrahlung.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.04.2011
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 50% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%

Ausländische Testberichte

100% Dell XPS 17
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
It's been a while since we've been quite so blown away by a laptop. The Dell XPS 17 delivers excellent audio quality and has a GPU/CPU combo that opens the door to all kinds of uses and programs. It has a top-notch design, great handling, battery life of almost six hours and a high-contrast screen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.04.2012
Bewertung: Gesamt: 100%
75% Dell XPS 17 Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
At Rs. 85,800, the Dell XPS 17 offers good value for money, despite its minor shortcomings. It’s designed to be a desktop replacement and it does a brilliant job at that. It also just happens to be one of the most feature rich notebooks in the market, currently. If you were out shopping for a desktop replacement notebook, then the Dell XPS 17 should be high on your list. Remember though, that this is not exactly a portable solution and the battery life is not the best, since it does not have Nvidia’s Optimus technology so you’ll have to compromise on these a bit.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.01.2012
Bewertung: Gesamt: 75%
60% Dell XPS 17 L702X review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Dell XPS 17 L702X comes in at a fairly competitive price, though it still comes up short in key areas. 500GB seems small for a £1000-plus laptop and although the screen is very good the 3D capabilities are of limited appeal. But the design flaws of the Dell really make themselves obvious after a period of time; its qualities as a multimedia machine are overshadowed by noisy fans and heat issues.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.11.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Dell - XPS 17 L702X review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The XPS 17 benefits from some very slick design, from the touchpad to the keyboard and speakers. However, it is a chunky machine, and the hard disk size on our review model was disappointingly small. While this Dell offering isn't particularly cheap, considering what you're getting here - the build quality, array of ports, solid gaming performance and a great display - it isn't a laptop you'll regret buying.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell XPS 17 3D
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Dell's sometimes-confusing array of in-house consumer brands has been thankfully whittled down to three, and there's a clear enough delineation between them to make choosing a Dell laptop (or at least a starting point) a simple equation. Dell's XPS 17 3D is for those who want a powerful media and gaming 17-inch laptop, but in a more aesthetically upscale package than offered by Dell's Alienware brand.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Mobilität: 80%
70% Dell XPS 17 3D
Quelle: Wired Magazine Englisch EN→DE
In the end, Dell’s latest XPS is a solid entry into this venerable laptop series, and if you really need 3-D capabilities, it stands up as perhaps the market’s machine to beat. But at a price that approaches two grand and with some distinct drawbacks in its “con” list, you probably have to ask yourself one question before you whip out your Diner’s Club: Do you really need 3-D? Well, do ya, punk?
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.06.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Dell XPS 17 review
Quelle: T3 Englisch EN→DE
There's a lot of potential on Dells' XPS 17 3D X7M60 that can realised if you're willing to layout more cash a spec upgrade. The basics are great and the all important screen, outstanding
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.05.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Dell XPS 17 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The XPS 17 is an impressive multimedia machine that doesn't cost the earth. Great performance and usability are joined by a highly impressive features list to make this a competitive package.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.05.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Dell XPS 17 3D review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Weighing 3.36kg with the power brick, and measuring nearly 40mm thick in places, this is no HP Envy 17. Still, if you're looking for a capable, premium desktop replacement that can do everything, the Dell XPS 17 3D fits the bill.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.02.2011
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Dell XPS 17 3D
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Weighing 9 pounds, 11 ounces with the power brick, and measuring nearly 2 inches thick in places, this is no HP Envy 17. Still, if you're looking for a capable, premium desktop replacement that can do everything, the Dell XPS 17 3D fits the bill.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.02.2011
Bewertung: Gesamt: 90%
100% XPS 17 - 3D
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.04.2011
Bewertung: Gesamt: 100%
Ноутбук Dell XPS L702x — удачен ли апгрейд?
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
wenig Verbesserung zum Vorgängermodell, hoher Lüfterlärm, schlechte Klangqualität, mangelhafter Display, gute Leistung
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.09.2011
[Đánh giá] Dell XPS 17 3D (L702X) - MTXT chơi game, giải trí tốt
Quelle: Tinh Te VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.02.2012
евю на DELL XPS 17 L702x – 3D лаптоп от бъдещето
Quelle: PC Store BU→DE
3D-funktionales Display, Kühlung und Verarbeitung gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.05.2011

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 555M: Nachfolger der GeForce GT 445M und in verschiedensten Varianten mit unterschiedlichen Spezifikationen (96 oder 144 Rechenkerne, 128 oder 192 Bit Speicherbus, DDR3 oder GDDR5). Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2630QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2-2.9 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.6 kg:

Normally, laptops with a 17 inch diagonal weigh as much. The weight is somewhat too heavy for a 15 inch laptop but acceptable for devices which are intended for a stationary use.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
80.85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Asus N75SF-V2G-TZ106V
GeForce GT 555M
Asus N75SF-V2G-TZ117V
GeForce GT 555M
Asus N75SF-V2G-TZ065V
GeForce GT 555M
MSI GX780R-024CS
GeForce GT 555M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Akoya P7812-MD98770
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Medion Akoya P7812-MD97938
GeForce GT 555M, Core i5 2430M
Razer Blade
GeForce GT 555M, Core i7 2640M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire Ethos 8951G-9630
GeForce GT 555M, Core i7 2670QM, 18.4", 3.8 kg
Acer Aspire Ethos 8951G
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 18.4", 4.4 kg
Acer Aspire Ethos 8951G-9600
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 18.4", 3.8 kg
Acer Aspire Ethos 8951G-2631687Wnkk
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 18.4", 3.9 kg
Acer Aspire Ethos 8951G-2634G1TBnkk
GeForce GT 555M, Core i7 2630QM, 18.4", 4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell XPS 15 7590
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2 kg
Dell G7 15-7590 (i7-8750H, RTX 2060)
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell G7 17 7790
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 3.24 kg
Dell XPS 15 9560-3PHNV
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 1.9 kg
Dell G5 15 5590
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.68 kg
Dell G5 15 5590-650GJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.84 kg
Dell G7 17-7790-WMGG1
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 3.3 kg
Dell G5 15 5590-931WJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.84 kg
Dell G3 15 3579-CN35713
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell G5 15 5587-M2NXM
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i5 8300H, 15.6", 2.85 kg
Dell XPS 15 9570 CNX97001
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2 kg
Dell G3 15 3579-CN35711
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.5 kg
Dell XPS 15 9575-Y4H2V
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Dell G3 15 3579-CN35712
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell Vostro 15 7580
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i5 8300H, 15.6", 2.83 kg
Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Dell XPS 15 9570 CNX97009
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell XPS 17-L702X
Autor: Stefan Hinum, 21.03.2011 (Update:  9.07.2012)