Notebookcheck

Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P1BM

Ausstattung / Datenblatt

Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P1BM
Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P1BM (Chromebook 14 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, USB-C with DisplayPort
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17 x 323 x 232
Akku
3900 mAh Lithium-Polymer, 3-cell, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 12 h
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: 0.3MP
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.4 kg
Preis
550 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 64.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 50%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 0% Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: 70%, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P1BM

69% Matter Touchscreen unter 500 Euro
Quelle: Netzwelt Deutsch
Für einen Preis unter 500 Euro ist das Acer Chromebook 514 durchaus überzeugend. Das matte Full-HD-Display mit Touch-Unterstützung ist auf dem gesamten Notebook-Markt eine Seltenheit. Auch das schlichte Alu-Gehäuse mit aktuellen Anschlüssen und soliden Eingabegeräten wissen wir zu schätzen. Die Leistung ist für ein Einstiegsgerät sicherlich ausreichend und Chrome OS lässt sich leicht bedienen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.06.2019
Bewertung: Gesamt: 69% Leistung: 50% Ausstattung: 70% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

60% Acer Chromebook 514 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
If the Chromebook 514 were priced lower, the expectations would follow. But, that’s unfortunately not the case. You can get a far more powerful and capable Chromebook for the same price. It’s hard to recommend the 514 over the Chromebook Flip.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.05.2019
Bewertung: Gesamt: 60%
Acer Chromebook 514 Review: Stat Sheet Stuffer Disappoints
Quelle: Chrome Unboxed Englisch EN→DE
This was a tough review. I really, really wanted to like this device. I was pre-disposed to cheering on this Chromebook. But after using it for a bit, I am so underwhelmed across the board that it has become a pretty tough sell for me to recommend this device to anyone at these prices. $499 can get you a great Chrome OS experience right now. There are simply too many great devices on offer in this price range to even remotely consider purchasing the Acer 514.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.04.2019

Kommentar

Intel HD Graphics 505: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N4200: Sparsamer Quad-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,5 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.4 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
64.5%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Chromebook C523NA-IH24T
HD Graphics 505, Pentium N4200, 15.6", 1.43 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer TravelMate X3 TMX3410-M-54G3
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Swift 3 SF314-56-347L
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 4.6 kg
Acer Swift 7 SF714-51T-M3EW
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.2 kg
Acer Aspire 3 A315-33-C876
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Acer TravelMate X5 TMX514-51T-703H
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1 kg
Acer Aspire 5 A515-52-78YZ
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 7 A715-73G-779W
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 1.5 kg
Acer Aspire 7 A715-73G-56YJ
Vega M GL / 870, Core i5 8305G, 15.6", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-41-R84K
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.3 kg
Acer Spin 3 SP314-51-532E
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-51-52L5
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire 3 A315-53-317G
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-56G-78GZ
GeForce MX150, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Acer TravelMate X5 TMX514-51-511Q
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 0.98 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-75A1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-73HQ
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 0.99 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-507P
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 0.999 kg
Acer Swift 5 SF514-53T-573Y
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 0.97 kg
Acer Swift 5 SF514-53T-75UE
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 0.97 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-58UX
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1 kg
Acer Swift 7 SF714-51T-M16F
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.2 kg
Acer Spin 3 SP314-51-38BY
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52-5981
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
Acer TravelMate X3 TMX3410-M-50QD
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.55 kg
Acer Swift 5 SF515-51T-552D
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1 kg
Acer Aspire 3 A315-53-33P6
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 3 A315-41-R98U
Vega 8, Ryzen 5 2500U, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Chromebook 14 CB514-1HT-P1BM
Autor: Stefan Hinum, 26.04.2019 (Update: 26.04.2019)