Notebookcheck Logo

Acer Predator Triton 300 SE PT314-51S-75JM

Ausstattung / Datenblatt

Acer Predator Triton 300 SE PT314-51S-75JM
Acer Predator Triton 300 SE PT314-51S-75JM (Predator Triton 300SE PT314 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-11375H 4 x 3.3 - 5 GHz, Tiger Lake H35
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU - 6144 MB, 90 W TDP, GDDR6
Hauptspeicher
24576 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, spiegelnd: nein, 144 Hz
Massenspeicher
1TB SSD
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 323 x 228
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.8 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer Predator Triton 300 SE PT314-51S-75JM

Обзор и тестирование ноутбука Acer Predator Triton 300 SE на базе процессора Intel Core i7-11375H и видеокарты Nvidia GeForce RTX 3060
Quelle: Overclockers RU RU→DE
Positive: Compact size; light weight; high gaming performance; long battery life; powerful processor; great dedicated graphics.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.12.2021

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU: High-End Notebook-Grafikkarte und dritt-schnellste Ampere Version für Notebooks zum Launch. Kann mit TDP Werten von 80 - 115 Watt betrieben werden und bietet 8 GB GDDR6 Grafikspeicher mit einer 192 Bit Anbindung.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-11375H: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 3 - 5 GHz und HyperThreading sowie eine starke G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alienware x14 i9 RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900HK
Alienware x14, RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H
Asus ROG Zephyrus G14 GA401QM-K2030T
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HS

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus TUF Gaming F17 FX706HM-HX059
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.6 kg
MSI Crosshair 15 B12UEZ
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.3 kg
Asus TUF Gaming F15 FX506HM-HN014
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.3 kg
Asus TUF Dash 15 FX517ZM-AS73
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 15.60", 2 kg
Asus ROG Strix G15 G513RM-HQ003W
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 15.60", 2.3 kg
HP Victus 16-d0057ns
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.48 kg
MSI Pulse GL76 12UEK-052
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.65 kg
MSI Creator 15 A11UE-491
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.1 kg
Lenovo Legion Slim 7 15ACH6, 5800H RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 1.9 kg
HP Omen 16-b0028ns
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.10", 2.31 kg
Asus TUF Gaming A15 FA507RM-HQ028W
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 15.60", 2.2 kg
Asus ROG Zephyrus G15 GA503RM-HQ007W
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R9 6900HS, 15.60", 1.9 kg
Alienware x15 R2, 12700H RTX 3060 QHD
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.27 kg
Asus ROG Strix G17 G713RM-KH093W
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 17.30", 2.8 kg
Asus ROG Strix Scar 15 G533zm
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 15.60", 2.328 kg
Lenovo Legion 5 Pro 16IAH7H
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 16.00", 2.55 kg
Asus TUF Gaming F17 FX706HM-HX116R
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.6 kg
Asus TUF Gaming F15 FX507ZM
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.077 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-5560
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion S7 15ACH6-82K800ECGE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 1.9 kg
Acer Nitro 5 AN515-58, R7 6800H RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 15.60", 2 kg
Asus ROG Zephyrus M16 GU603ZM, i7-12650H RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 16.10", 1.9 kg
Gigabyte Aero 15 OLED KD-72DE624SP
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2 kg
HP Victus 16-d0206nf
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 16.10", 2.48 kg
Acer Nitro 5 AN517-41-R2BF
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 17.30", 2.7 kg
HP Victus 16-d0655ng
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 16.10", 2.48 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Predator Triton 300 SE PT314-51S-75JM
Autor: Stefan Hinum, 12.02.2022 (Update: 12.02.2022)