Notebookcheck

Acer TravelMate B117: Robustes Notebook für den Bildungsbereich

Acer TravelMate B117: Robustes Notebook für den Bildungsbereich
Acer TravelMate B117: Robustes Notebook für den Bildungsbereich
Acer kündigt das TravelMate B117 als 11,6-Zoll-Notebook für den Bildungsbereich für Ende April 2016 an. Das robuste Notebook wurde speziell für den Schulalltag entwickelt und ist ab rund 250 Euro zu haben.

Acer bringt für Schüler und Studenten ab Ende April 2016 ein neues Modell seiner Notebook-Serie TravelMate B in den deutschen Handel. Das 11,6-Zoll-Notebook der neuen Reihe TravelMate B117 wird laut Acer zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 249 Euro im Handel erhältlich sein. Zum Featureset zählt neben einem widerstandsfähiges Design für den Schulalltag unter anderem auch ein LED-System im Deckel, das Lehrern den Status der Aufgabenbearbeitung anzeigt.

TravelMate B117 mit Acer TeachSmart

Das TravelMate B117 ist laut der Produktmeldung von Acer das erste Notebook mit "Acer TeachSmart" - einem Mix aus Gerätefunktionen und Cloud-Lösung, der Lehrern die Interaktion im Klassenraum und die digitale Verwaltung von Unterrichtsmaterialien und -aufgaben erleichtern soll. Angekündigt hatte das taiwanische Computerunternehmen das B117 bereits Anfang diesen Jahres auf der Bett 2016 (British Educational Training and Technology Show) in London.

4-Farben-LED am Deckel zeigt Status der Aufgabenbearbeitung

Auf der Rückseite des Displays besitzt das TravelMate B117 in der oberen linken Ecke eine LED, die von den Schülern gesteuert in 4 verschiedenen Farben aufleuchten kann. Lehrer können mit einem Blick in den Klassenraum erkennen, wer laufende Aufgaben schon beendet hat und wer noch beschäftigt ist. Im TeachSmart-Interface wird Lehrern der Status der Klasse oder des Kurses nochmals übersichtlich angezeigt. Bei Multiple-Choice-Tests ist sogar ein Liveüberblick zu den gegebenen Antworten möglich.

Für den Schulalltag solide gebaut

Das TravelMate B117 kommt mit einer Bauhöhe von 22,3 Millimetern und einem Gewicht von 1,35 Kilogramm aus. Laut Acer ist das B117 besonders geschützt: Ein Gummirand schützt das Gehäuse bei Stößen und Remplern. Das Displayscharnier ist für bis zu 25.000-maliges Auf- oder Zuklappen getestet. Der Deckel selbst verträgt eine Belastung von bis zu 60 Kilogramm. Die spritzwassergeschützte Tastatur leitet Flüssigkeiten ab.

Verschiedene Ausstattungsvarianten für das TravelMate B117

Je nach Modell verfügt das Acer TravelMate B117 über Intel Pentium oder Celeron Prozessoren, eine Intel HD Grafik als IGP und bis zu 4 GB DDR3L-Arbeitsspeicher. Bis zu 1 TB HDD-Speicher garantiert Platz für alle Aufgaben. Ausgewählte Modelle werden darüber hinaus mit einem SSD-Speicher von bis zu 256 GB angeboten. Schnelles WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.0, ein USB-3.0-Anschluss, ein USB-2.0-Port, ein SD-Kartenleser und ein vollwertiger HDMI-Anschluss mit HDCP-Unterstützung runden die Ausstattung des TravelMate B117 ab. Weitere technische Details zu der Serie nannte Acer bisher noch nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > Acer TravelMate B117: Robustes Notebook für den Bildungsbereich
Autor: Ronald Tiefenthäler,  6.04.2016 (Update:  6.04.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.